Reise merken

Baltische Staaten - St. Petersburg

Nächster Termin: 11.07. - 23.07.2017 (13 Tage)

Das Baltikum, im Nordosten unseres Kontinents gelegen, war viele Jahrzehnte für westliche Besucher nur schwer zugänglich. Seit ein paar Jahren sind Reisen durch die wechselhafte Geschichte Osteuropas möglich. Erleben Sie, wie die Städte Vilnius, Riga oder Tallinn durch ihre zahlreichen kulturhistorischen Schätze begeistern und ihre Besucher in längst vergangene Zeiten zurückversetzen. Beeindruckend ist aber auch die bäuerlich geprägte Binnenlandschaft der baltischen Staaten, die Sie die Hektik unserer westeuropäischen Lebensart vergessen lässt. Speziell zu erwähnen ist bei dieser Reise St. Petersburg: Es gilt als schönste Stadt Russlands und bietet eine unendliche Anzahl prunkvoller architektonischer Kostbarkeiten.

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Dresden: Fahrt vom Einsteigeort via Nürnberg nach Dresden. Halbpension.

2. Tag, Warschau: In Görlitz passieren Sie die deutsch-polnische Grenze. Weiterfahrt nach Breslau zum Mittagessen. Durch riesige Agrarlandschaften gelangen Sie weiter bis nach Warschau, der Hauptstadt des Landes. Halbpension.

3. Tag, Warschau - Nikolaiken: Das im Zweiten Weltkrieg fast völlig zerstörte Warschau wurde nach modernen Gesichtspunkten wieder aufgebaut. Auf einer geführten Stadtrundfahrt sehen Sie unter anderem rekonstruierte Bürgerhäuser, malerische Plätze und Gassen. Am Nachmittag fahren Sie durch die Masuren und entdecken unberührte Wälder, kristallklare Seen sowie verschiedene Vogelarten. Gegen Abend erreichen Sie Nikolaiken. Halbpension.

4. Tag, Augustow - Vilnius: Sie durchqueren die Masurische Seenplatte bis Augustow und fahren weiter bis an die Grenze bei Ladzijai. Über Trakai erreichen Sie Vilnius. Ein Führer zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der litauischen Hauptstadt. Halbpension.

5. Tag, Riga: Fahrt nach Lettland, welches im Unabhängigkeitsbestreben die Vorreiterrolle gespielt hat. Während einer geführten Stadtrundfahrt lernen Sie die Hauptstadt Riga kennen, welche 1150 von deutschen Kaufleuten gegründet wurde. Halbpension.

6. Tag, Tallinn: Die Reise führt Sie weiter nach Estland. Sie folgen dem Baltischen Meer in die estnische Hauptstadt Tallinn. Während der geführten Stadtrundfahrt besichtigen Sie unter anderem die Festung, den Dom, die Newski-Kathedrale und die Stadtmauer. Halbpension.

7. Tag, St. Petersburg: Der Ostseeküste entlang erreichen Sie St. Petersburg, die ehemalige Hauptstadt Russlands. Halbpension.

8. Tag, St. Petersburg: Geführte Stadtrundfahrt durch St. Petersburg. Prunkvolle Paläste, schöne Kirchen, riesige Plätze und über 600 Brücken prägen diese fantastische Stadt an der Newa. Auch die Besichtigungen der Eremitage, der Festung Peter und Paul und der Isaaks-Kathedrale stehen auf dem Programm. Halbpension.

9. Tag, Ausflug Puschkin: Sie besuchen die ehemalige Sommerresidenz von Katharina I. mit dem berühmten, bis ins Detail nachempfundenen Bernsteinzimmer. Der Palast ist ein Meisterwerk russischen Barocks mit prachtvoll vergoldeten Skulpturen und Schnitzereien. Anschliessend geniessen Sie ein typisch russisches Mittagessen und erleben dazu eine Folklore-Aufführung. Vollpension.

10. Tag, St. Petersburg - Helsinki - an Bord: Sie fahren nach Vyborg zur finnischen Grenze. Gegen Abend erreichen Sie Helsinki, wo Sie auf die Fähre einschiffen. Frühstück.

11. Tag, an Bord - Travemünde - Hamburg: Geniessen Sie die frische Seeluft und die tolle Atmosphäre auf dem riesigen Passagierschiff. In Travemünde betreten Sie am Abend wieder das Festland und fahren weiter nach Hamburg. Halbpension.

12. Tag, Hamburg - Göttingen: Schnuppern Sie auf einer Hafenrundfahrt zum letzten Mal die salzige Meerluft und bewundern Sie die Ozeanriesen. Über Hannover gelangen Sie nach Göttingen. Halbpension.

13. Tag, Göttingen - Rückkehr: Heimreise via Würzburg in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Karte
13 Tage ab
CHF 2.600.00
Doppelzimmer/Doppelkabine innen

Reisedaten - 13 Tage

1.11. - 23. JuliB
2.08. - 20. AugustA

Preis pro Person - 13 Tage

Doppelzimmer /
Doppelkabine innen
CHF 2'475.-

Doppelzimmer /
Doppelkabine aussen
CHF 2'575.-

Einzelzimmer /
Einzelkabine innen
CHF 3'070.-

Einzelzimmer /
Einzelkabine aussen
CHF 3'190.-

Annullationkosten-/SOS-Versicherung CHF 26.-

Zuschlag

Visum (unter Vorbehalt) CHF 125.-

Option

Doppelsitz zur Alleinbenützung CHF 260.-

Leistungen

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 12 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 1 Mittagessen
  • 1 typisch russisches Mittagessen mit Folklore-Aufführung
  • 10 Abendessen
  • Fährüberfahrt Helsinki - Travemünde in Kabinen mit Dusche, WC
  • Hafenrundfahrt in Hamburg
  • Stadtrundfahrt/-gang in Warschau, Vilnius, Riga, Tallinn und St. Petersburg
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Lokale Reiseleitung in Polen, im Baltikum und in Russland
  • Ambiance-Leistungen

Einsteigeorte

Route A

Kallnach* 06.00

Biel 06.30

Bern 07.15

Olten 08.15

Basel 08.15

Zürich* 09.15

Route B

Kallnach* 06.30

Bern 07.15

Olten 08.15

Basel 08.15

Zürich* 09.15

HOTELS

Gutes Hotel

in St. Petersburg

Sehr gute Hotels

in Dresden, Warschau, Nikolaiken, Vilnius, Riga, Tallinn, Hamburg, Göttingen