Angebot merken

Marokko - im Reich der Könige

Nächster Termin: 17.03. - 29.03.2018 (13 Tage)

Faszination zwischen Märchen und Wüste. Bereits der Weg dorthin ist ein einzigartiges Erlebnis. Auf dem Schiff sehen Sie schon von weitem die in der Sonne leuchtende Silhouette der Altstadt von Tanger - ein Meer von weissen Häusern, malerisch dicht aneinandergebaut auf einem Felshügel, der schroff zum Meer abfällt. Überwältigende Landschaften voller Kontraste - schneebedeckte Gipfel des Atlas, einsame Wüstenlandschaften, weite, grüne Ebenen und kilometerlange Sandstrände. Rätselhafte Geheimnisse in den Souks der Königsstädte. Unvergesslich werden Ihnen alle Eindrücke und Erlebnisse aus ganz Marokko bleiben. Dies ist ein Land, das sich durch seine geografische, historische und kulturelle Vielfalt von vielen anderen Regionen der Welt unterscheidet - ein Märchen aus 1001 Nacht!

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Perpignan: Fahrt vom Einsteigeort via Lyon - Orange - Nîmes nach Perpignan. Halbpension.

2. Tag, Lorca: Den bekannten Mittelmeerküsten Brava, Dorada und Blanca folgend, erreichen Sie am Abend Lorca. Halbpension.

3. Tag, an Bord - Tanger - Rabat: In südwestlicher Richtung gelangen Sie via Malaga nach Algeciras, wo Sie am Nachmittag zur Fährüberfahrt nach Tanger einschiffen. Am Abend verlassen Sie die Fähre und betreten den afrikanischen Kontinent. Eine deutschsprachige Reiseleitung wird Sie ab Tanger auf Ihrer Rundreise durch Marokko begleiten. Die Fahrt führt Sie zunächst nach Rabat. Alter und neuer Charme machen den Reiz dieser Königsstadt und heutigen Hauptstadt aus. Halbpension.

4. Tag, Casablanca - Marrakech: In südlicher Richtung erreichen Sie die Küstenstadt und wirtschaftliche Metropole Casablanca. In der Stadt der weissen Häuser ist die Hauptsehenswürdigkeit die gewaltige Hassan-II.-Moschee. Sie ist nach Mekka die zweitgrösste der Welt und bietet 100'000 Gläubigen Platz! Gegen Abend erreichen Sie Marrakech, die rote Perle des Südens. Halbpension. 5. Tag, Marrakech: Das orientalisch geheimnisvolle Marrakech wird Sie begeistern! Sie besichtigen unter anderem die berühmten Gräber der Saadier, die Koutoubia-Moschee mit dem eindrücklichen Minarett, die Paläste El Bahia und El Badi sowie die mächtigen Stadtmauern. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen Spaziergang durch das verwirrende Gassenlabyrinth der Altstadt mit den zahlreichen Märkten. Am Abend erwartet Sie ein typisches marokkanisches Nachtessen in einem Palast im alten Stadtteil von Marrakech mit Folklore und Bauchtanz. Halbpension. 6. Tag, Ouarzazate: Weiterfahrt durch den Hohen Atlas über den 2'270 m hohen Tizin Tischka-Pass. Von hier aus können Sie einen weiten Blick in das Land geniessen. Halbpension. 7. Tag, Erfoud: Fahrt auf der Route der «1'000 Kasbahs» durch das Tal des Dades nach Boumalne - Abstecher in die eindrucksvolle Schlucht des Dades. Gegen Abend erblicken Sie die Oasenstadt Erfoud. Halbpension. 8. Tag, Erfoud - Fès: Die Fahrt führt Sie weiter in nördliche Richtung nach Fès, der ältesten und bedeutendsten Königsstadt Marokkos im fruchtbaren Sebou-Becken. Halbpension. 9. Tag, Fès: Ein reichhaltiges Kulturerbe prägt das Bild dieser schönen Altstadt. Als eines der bedeutendsten Kulturgüter steht Fès heute unter dem Schutz der UNESCO. Auf den Märkten herrscht ein buntes Treiben und das Kunsthandwerk mit den Färbereien wird noch wie vor Jahrhunderten gepflegt. Halbpension. 10. Tag, Meknes - Tanger - an Bord: Durch ein landwirtschaftlich reiches Gebiet erreichen Sie Meknes, eine der vier Königsstädte. Aus zwei Stadtkernen bestehend, die voneinander durch den Fluss Boufekrane getrennt sind, erhebt sich Meknes auf einer Hochebene 550 m über dem Meer. Die letzte Etappe auf dem afrikanischen Kontinent führt wieder nach Tanger zur Einschiffung nach Barcelona. Halbpension. 11. Tag, an Bord: Nutzen Sie den gemütlichen Tag auf der Fähre, um die vielfältigen Eindrücke Marokkos auf sich wirken zu lassen und langsam wieder zum europäischen Alltag zurückzukehren. Vollpension. 12. Tag, Barcelona - Montpellier: Im Verlaufe des Morgens betreten Sie in Barcelona das Festland und fahren weiter nach Montpellier. Halbpension. 13. Tag, Montpellier - Rückkehr: Heimreise in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Karte
13 Tage ab
CHF 2'275.00
p. P. im Doppelzimmer / Doppelkabine innen

Reisedatum - 13 Tage

1.17. - 29. März
Preis pro Person
Doppelzimmer /
Doppelkabine innen
CHF2'275.-
Doppelzimmer /
Doppelkabine aussen
CHF2'295.-
Einzelzimmer /
Einzelkabine innen
CHF2'675.-
Einzelzimmer /
Einzelkabine aussen
CHF2'710.-
Annullationskosten-/
SOS-Versicherung
CHF26.-
Option
Doppelsitz zur
Alleinbenützung
CHF260.-

Leistungen

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 12 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 1 Mittagessen
  • 12 Abendessen
  • Marokkanischer Abend
  • Fährüberfahrt Tanger - Barcelona in Kabinen mit Dusche, WC
  • Fährüberfahrt Algeciras - Tanger
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Lokale Reiseleitung in Marokko
  • Ambiance-Leistungen

Einsteigeorte

Zürich* 06.30

Basel 06.45

Kallnach* 07.15

Olten 07.30

Biel 07.45

Bern 08.30


*Parkmöglichkeiten

HOTELS

Gute Hotels

in Perpignan, Montpellier

Sehr gute Hotels

in Lorca, Rabat, Marrakech, Ouarzazate, Erfoud, Fès