Angebot merken

Skisafari im Zillertal

Nächster Termin: 27.01. - 03.02.2018 (8 Tage)

Die herrliche Bergwelt des Zillertales ist wie geschaffen für grenzenlosen Wintersport. Mit modernsten Seilbahnen geht es hinauf bis auf 3'250 m und kurz darauf hinunter auf ausgezeichnet präparierten Skipisten. Insgesamt 179 Liftanlagen sowie 515 km Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade, von sportlichen Steilhängen und Tiefschneeabfahrten bis zu schwungvollen Familienabfahrten. Dazu viele gemütliche Skihütten, urige Bergrestaurants und herrliche Sonnenterrassen. Ihr Hotel liegt im idyllischen und gemütlichen Ferienort Ried im Zillertal. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Ihre täglichen Skiausflüge.

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Ried: Fahrt vom Einsteigeort durch den Arlberg ins Tirol. An Innsbruck vorbei geht's weiter bis ins Zillertal in die kleine Ortschaft Ried.

2. Tag, Skigebiet Zillertal Arena, ab Zell am Ziller: Ihr Abenteuer beginnt im grössten Skigebiet vom Zillertal. Es erstreckt sich von Zell am Ziller über Gerlos bis nach Krimml. Mit 143 Pistenkilometern und 51 Liftanlagen finden Sie ein breites Angebot für alle Könnerstufen. Beim ersten Besuch starten Sie im nahe gelegenen Zell am Ziller und können auf den breiten, grosszügigen und langen Pisten ein perfektes Skivergnügen geniessen!

3. Tag, Skigebiet Penken - Rastkogel - Eggalm: Das modernste Seilbahnkonzept der Welt, die 3-Seil-Bahn Penken wurde im Winter 2015/2016 eingeweiht. Sie bringt Sie ab Mayrhofen auf den «Actionberg» mit seinen vielen anspruchsvollen Pisten. Vielleicht wollen Sie auf den Renn- und Speedstrecken Ihre Geschwindigkeit messen? Oder Sie wagen sich auf die steilste Piste von Österreich? Die «Harakiri» weist ein Gefälle von durchschnittlich 78% auf! Hier kommen selbst geübte Skifahrer an ihre Grenzen. Weniger Waghalsige können sich übrigens entspannt aus dem direkt daneben verlaufenden Sessellift einen Überblick über die Piste und deren Skifahrer verschaffen.

4. Tag, Skigebiet Hintertuxer Gletscher: Ganz hinten im Zillertal liegt der Hintertuxer Gletscher. Er ist Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet und bietet perfekt präparierte Abfahrten und ein faszinierendes Naturerlebnis auf bis zu 3'250 m. Sie finden mehr als 60 abwechslungsreiche Pistenkilometer aller Schwierigkeitsstufen. Eine Attraktion für Tiefschnee-Fans sind die traumhaften Freeride-Abfahrten im Bereich Lärmstange. Der Hintertuxer Gletscher hat die Auszeichnung als «bestes Gletscherskigebiet weltweit» erhalten - überzeugen Sie sich selbst!

5. Tag, Skigebiet Hochzillertal - Hochfügen: Den heutigen Tag beginnen Sie in Kaltenbach und fahren im Gebiet Hochzillertal - Hochfügen. Mit 89 km bestens präparierten Pisten, schnellen, modernen Liftanlagen und einer traumhaften Winterlandschaft setzt diese Region hohe Massstäbe. Ein wahr gewordener Wintertraum bis auf 2'500 m - sowohl für weniger geübte Skifahrer wie auch für Fortgeschrittene.

6. Tag, Skigebiet Zillertal Arena, ab Gerlos: Heute fahren Sie mit dem Car bis nach Gerlos. Ab hier starten Sie und haben so die Möglichkeit, den weiter in Richtung Königsleiten/Krimml gelegenen Teil der Zillertal Arena zu erkunden. Die Gerlosplatte, ein beeindruckendes Hochplateau in Hochkrimml bietet gemütlichen, grenzenlosen Fahrspass. Traumhafte Abfahrten, ein Funpark und eine gastfreundliche Atmosphäre prägen dieses Skigebiet.

7. Tag, Skigebiet nach Wunsch: Sie haben während den vergangenen Tagen alle Facetten der Zillertaler Skigebiete kennen gelernt. Nun liegt die Entscheidung bei Ihnen. Wo möchten Sie Ihren letzten Skitag verbringen? Sie wählen und die Mehrheit entscheidet.

8. Tag, Ried - Rückkehr: Heimreise in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Je nach Wetterlage kann die Reihenfolge der Skigebiete geändert werden.

Die Kosten für den 6-Tages-Zillertaler Superskipass, welcher vor Ort zu buchen ist, belaufen sich auf EUR 249.- (Stand August 2017).

Karte
8 Tage ab
CHF 1'075.00
p. P. im Doppelzimmer

Reisedatum - 8 Tage

1.27. Jan. - 03. Feb.
Preis pro Person
DoppelzimmerCHF1'075.-
EinzelzimmerCHF1'150.-
Annullationskosten-/
SOS-Versicherung
CHF26.-

Leistungen

  • Reise in komfortablem Car
  • 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 7 Abendessen
  • Musik- und Tanzabend
  • Fackelwanderung

Einsteigeorte

Kallnach* 06.00

Biel 06.30

Bern 07.15

Olten 08.15

Zürich* 09.15

St. Gallen 10.45


*Parkmöglichkeiten

HOTEL

Almhof Lackner, Ried im Zillertal

(off. Kat.***)

Gutes Hotel mit Restaurant und Wellnessbereich mit Hallenbad, finnischer Sauna, Dampfbad, Frischluftgrotte und Infrarot-Kabine. WLAN kostenlos.

Lage: im Zentrum.

Zimmer: alle mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon, Radio und TV.

Essen: reichhaltiges Frühstücksbuffet mit einheimischen Produkten. Am Abend Salatbuffet und 4-Gang-Wahlmenü.