Angebot merken

Winterzauber und das mystische Nordlicht

Nächster Termin: 05.03. - 17.03.2018 (13 Tage)

Wenn der erste Schnee die Landschaft mit einer weissen Decke überzieht und die Natur in ein Winterparadies verzaubert, beginnt in Finnland und Norwegen eine der schönsten Jahreszeiten. Erleben Sie einen zusätzlichen Höhepunkt – das Nordlicht. Dieses Phänomen entsteht zyklisch und erreicht während Ihrem Reisedatum eine besonders hohe Intensität. Die Landschaft und der Horizont strahlen einen ganz besonderen Zauber aus, wenn die leuchtenden Schleier des Nordlichts über den dunklen Himmel ziehen. Es erwartet Sie eine einmalige Reise, vollgepackt mit beeindruckender Natur, schönen Städten und wunderbaren Lichtspielen!

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Travemünde - an Bord: Fahrt vom Einsteigeort nach Travemünde, wo Sie zur Fährüberfahrt nach Finnland einschiffen.

2. Tag, an Bord: Geniessen Sie die frische Seeluft, die tolle Atmosphäre und die unzähligen Möglichkeiten auf dem riesigen Passagierschiff.

3. Tag, Helsinki - Oulu: Am Morgen erreichen Sie Helsinki, die Hauptstadt Finnlands. Weiterfahrt durch das finnische Seengebiet, eine Landschaft mit weiten Wäldern und glasklaren Gewässern. Über Jyväskylä erreichen Sie Oulu, die nordfinnische Provinzhauptstadt am Bottnischen Meerbusen.

4. Tag, Sampo Eisbrecher - Rovaniemi: Im Hafen «Ajos», südlich von Kemi liegt der Eisbrecher «Sampo». 39 Jahre lang verrichtete die Sampo treu ihren Dienst und brach anderen Schiffen Fahrrinnen durch die zugefrorene nordische See. Dann durfte sie in den wohlverdienten Ruhestand. Für Sie werden die Leinen der Sampo nochmals gelöst. Fakultativ haben Sie die Möglichkeit, eine interessante Führung und eine unvergessliche Fahrt durch das eisige Meer zu erleben. Die Mutigen unter Ihnen können zudem in warmen Überlebensanzügen im Eiswasser schwimmen. Als Alternativprogramm bleiben Sie in der Stadt Kemi und besichtigen diese auf eigene Faust. Später führt die Reise für alle weiter nach Rovaniemi, in die Hauptstadt der Region Lappland.

5. Tag, Arktikum-Museum - Polarkreis - Äkäslompolo: Das Arktikum ist Museum, Wissenschaftszentrum, Sehenswürdigkeit sowie Kulturobjekt in einem. Lassen Sie sich in der Ausstellung u.a. vom Phänomen Nordlicht begeistern. Die Fahrt führt Sie weiter zum Polarkreis. Anschliessend erreichen Sie durch eine märchenhafte Winterlandschaft den bekannten Wintersportort Äkäslompolo.

6. Tag, Tromsö: Reise nach Tromsö, der grössten Stadt im Norden Norwegens. Die hübsche Hafenstadt befindet sich auf einer kleinen Insel, die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Sie werden von diesem einmaligen Stadtbild begeistert sein!

7. Tag, Huskyzentrum - Harstad: Sie besuchen ein Huskyzentrum, wo Ihnen viel Interessantes über die Zucht der Schlittenhunde erzählt wird. Zur Stärkung geniessen Sie Kaffee und Kuchen bei offenem Feuer, bevor Sie das ganz besondere Gefühl erleben, von einem Hundegespann durch den knirschenden weissen Schnee gezogen zu werden. Weiterfahrt nach Harstad.

8. Tag, Hurtigruten: Die Postschifflinie der Hurtigruten wird seit 1893 im Auftrag der königlichen Post betrieben. Erleben Sie auf einer Schifffahrt eine Teilstrecke der ohne Übertreibung «schönsten Seereise der Welt». Die Route führt Sie an den Vesteralen- und Lofoten-Inseln vorbei. Mit etwas Wetterglück erblicken Sie in der Polarnacht das Nordlicht. Eine Mystik, die man kaum in Worte fassen kann.

9. Tag, Hurtigruten: Geniessen Sie die besondere Atmosphäre, die kühle Meerluft und die herrlichen Ausblicke. Die Route führt Sie den Felsen der Helgelandsküste entlang.

10. Tag, Trondheim - Hamar: Am frühen Morgen erreichen Sie den Hafen von Trondheim. Wieder an Land, fahren Sie durch die norwegische Hochebene, eine märchenhafte Winterlandschaft. Über Dombas und Lillehammer gelangen Sie gegen Abend nach Hamar.

11. Tag, Oslo - an Bord: Fahrt nach Oslo. Auf einer geführten Stadtrundfahrt entdecken Sie die Hauptstadt Norwegens. Einmalig ist ihre Lage inmitten von Parkanlagen, bewaldeten Hügeln und villenbesetzten Ufern. Gegen Nachmittag Einschiffung zur Überfahrt nach Kiel.

12. Tag, Kiel - Fulda: In Kiel erreichen Sie das Festland und gelangen anschliessend nach Fulda.

13. Tag, Fulda - Schweiz: Heimreise via Würzburg in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Es besteht die Möglichkeit, die Hin- (Zürich – Helsinki) und Rückreise (Oslo – Zürich) im Flugzeug zurückzulegen. Flugzeiten und Preise auf Anfrage. Die Leistungen verkürzen sich entsprechend.

Karte
13 Tage ab
CHF 3'045.00
p. P. im Doppelzimmer / Doppelkabine innen

Reisedatum - 13 Tage

1.05. - 17. März
Preis pro Person
Doppelzimmer /
Doppelkabine innen
CHF3'045.-
Doppelzimmer /
Doppelkabine aussen
CHF3'255.-
Einzelzimmer /
Einzelkabine innen
CHF3'650.-
Einzelzimmer /
Einzelkabine aussen
CHF3'915.-
Annullationskosten-/
SOS-Versicherung
CHF26.-
Option
Doppelsitz zur
Alleinbenützung
CHF260.-
Sampo EisbrecherCHF395.-

Leistungen

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 12 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 12 Abendessen
  • Fährüberfahrt Travemünde - Helsinki und Oslo - Kiel in Kabinen mit Dusche, WC
  • Hurtigruten Harstad - Trondheim in Kabinen mit Dusche, WC
  • Hundeschlittenfahrt
  • Stadtrundfahrt/-gang in Oslo
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Ambiance-Leistungen

Einsteigeorte

Kallnach* 06.00

Biel 06.30

Bern 07.15

Zürich* 07.15

Basel 09.00


*Parkmöglichkeiten

HOTELS

Gute Hotels

in Äkäslompolo, Harstad

Sehr gute Hotels

in Oulu, Rovaniemi, Tromsö, Hamar, Fulda