Angebot merken

Champagner – pure Lebensfreude

Nächster Termin: 04.06. - 07.06.2018 (4 Tage)

Lassen auch Sie sich von diesem tanzenden Perlenspiel verzaubern und folgen Sie auf dieser Reise dem legendären Ruf dieses edlen Schaumweines. Doch nicht nur der Champagner prägt das Gesicht der gleichnamigen Region. Sehenswert sind auch verschieden Ortschaften wie zum Beispiel Reims, die geschichtsträchtige Stadt mit seiner berühmten Kathedrale. Sie besuchen zudem Epernay, die Hauptstadt der Champagne, und das malerische Hautvillers, wo die Geschichte des Champagners ihren Anfang nahm.

Champagne

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Reims

Fahrt von den Einsteigeorten über Strassburg nach Reims. Besichtigung einer bekannten Kellerei inklusive einem ersten Glas Champagner. Anschliessend Fahrt zum Hotel Campanile Reims Centre–Cathédrale. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag, Epernay und Hautvillers

Nach dem Frühstück besuchen Sie Epernay. Während einer Stadtführung lernen Sie die Hauptstadt der Champagne kennen. Natürlich darf die Fahrt über die legendäre „Champs Elysées des Champagners“ nicht fehlen. Sie verlassen Epernay nicht ohne eines der berühmten Champagnerhäuser besichtigt zu haben, selbstverständlich inklusive Degustation. Anschliessend Weiterfahrt nach Hautvillers, zweifelsohne eines der schönsten Dörfer der Region. Bei einem köstlichen Winzerbuffet in einem familien-geführten Champagnerhaus können Sie den Blick über die zauberhafte Landschaft geniessen. Der lokale Reisebegleiter erzählt Ihnen gerne die Geschichte des Champagners, die in Hautvillers begonnen hat. Genussvoll geht es in der Chocolaterie von Xavier Thibaut weiter. Vergewissern Sie sich, dass nicht nur in der Schweiz hervorragende Schokolade produziert wird. Den Abend lassen Sie bei einem eleganten Essen in der Hostellerie du Mont Aimé in Bergères lès Vertus ausklingen.

3. Tag: Reims und Fahrt über die Champagnerroute

Heute erkunden Sie die geschichtsträchtige Stadt Reims. Während Ihres Besuchs bei Fossier erfahren Sie, dass die Stadt Reims nicht nur wegen ihrer Kathedrale berühmt ist, sondern auch wegen ihrer leckeren „biscuits roses“. Anschliessend fahren Sie über die berühmte Champagnerroute «La Montagne de Reims» und werden feststellen, dass nicht nur berühmte Namen hervorragende Champagner hervorbringen. Zurück in Reims haben Sie freie Zeit für einen Spaziergang in der Stadt. Das Abendessen geniessen Sie heute in der traditionellen «Brasserie Flo».

4. Tag: Reims - Schweiz

Stärken Sie sich nachmals am Frühstücksbuffet, bevor Sie die Rückfahrt zu den Aussteigeorten antreten. Haben Sie eine gute Flasche Champagner im Gepäck?

4 Tage ab
CHF 885.00

Reisedatum - 4 Tage

1.04. - 07. Juni
Preis pro Person
Doppelzimmer CHF885.-
Einzelzimmer CHF1065.-
Annullationskostenversicherung CHF26.-

Leistungen

  • Reise in komfortablem Car
  • 3 Übernachtungen im Hotel Campanile Reims Centre-Cathédrale
  • 3 Abendessen
  • 1 Winzerbuffet am Mittag
  • Besichtigungen und Degustationen gemäss Programm

Einsteigeorte

Kallnach* 07.00

Lyss 07.15

Bern 07.45

Zürich* 08.00

Alchenflüh 08.05

Wangen a.A. 08.25

Basel 09.25


*Parkmöglichkeiten

HOTEL

Hotel Campanile Reims Centre-Cathédrale (off. Kat***)

Das moderne Hotel befindet sich im Zentrum von Reims nahe der Kathedrale. Alle Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Sat.-TV, Telefon und Minibar.