Angebot merken

Charmantes Zillertal

Nächster Termin: 24.06. - 28.06.2019 (5 Tage)

Umringt von zahlreichen Dreitausendern und von einer imposanten Bergwelt bietet das Zillertal ein einzigartiges Panorama. Das Zillertal zählt zu den traditionsbewussten und zugleich aktiven Regionen Tirols. Das harmonische Zusammenspiel von Tradition und Moderne zeigt, dass hier trotz moderner touristischer Infrastruktur Brauchtum gepflegt wird.

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Ramsau: Fahrt vom Einsteigeort nach Österreich. Über den Arlbergpass erreichen Sie St. Anton. Es gilt als Tor zum Skigebiet Arlberg und wird gemeinhin als die «Wiege des alpinen Skilaufs» bezeichnet, da hier der moderne Skisport erfunden wurde. Weiterfahrt nach Ramsau.

2. Tag, Ausflug Zillertaler Höhenstrasse - Mayrhofen: Heute erleben Sie eine der schönsten Alpenstrassen Österreichs. Von Hippach kommend erklimmen Sie mit Kleinbussen langsam, mit herrlichen Ausblicken auf die Zillertaler Gletscher, die Hohen Tauern und die Kitzbüheler Grasberge den höchsten Punkt mit 2'200 Metern. Die Fahrt wird immer wieder von kleineren und grösseren Pausen unterbrochen, um diese einzigartige Landschaft und die atemberaubenden Aussichten in das Naturparadies Zillertal zu geniessen. Am Nachmittag Fahren Sie nach Mayrhofen. Unternehmen Sie einen Rundgang in dem typischsten Dorf des Zillertals und freuen Sie sich auf ein paar gemütliche Momente in einem der schönen Restaurants oder Cafés.

3. Tag, Ausflug Innsbruck: Mit einem einheimischen Führer erkunden Sie Innsbruck und sehen die schönsten Ecken der Stadt. Natürlich darf das Goldene Dachl nicht fehlen. Nach dem Mittagessen geht es mit der modernen Hungerburgbahn über die Dächer von Innsbruck. Geniessen Sie einen einzigartigen Blick auf die Tiroler Landeshauptstadt und die wunderschöne Naturlandschaft des grössten Naturparks Österreichs – dem Alpenpark Karwendel.

4. Tag, Ausflug Pertisau - Gramaialm - Schifffahrt: Bei einem Bummel durch den beliebten Ferienort Pertisau am Achensee können Sie die angenehme Atmosphäre auf sich wirken lassen. Anschliessend steht ein Besuch der Gramaialm auf dem Programm. Lassen Sie sich faszinieren von den majestätischen Bergen, der Höhenluft und erleben Sie den Ausblick auf den fjordähnlichen See mit seinem smaragdgrünen Wasser. Abgerundet wird der Tag mit einer entspannten Schifffahrt auf dem Achensee.

5. Tag, Ramsau - Feldkirch - Rückkehr: Auf dem Rückweg legen Sie einen Halt in Feldkirch ein. Hier erwartet Sie die beeindruckende Schattenburg. Sie haben genügend freie Zeit, um diese zu erkunden. Anschliessend Heimreise in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Karte
4 Tage ab
CHF 745.00
p. P. im Doppelzimmer

Reisedatum - 5 Tage

1.24. - 28. Juni
Preis pro Person
DoppelzimmerCHF745.-
EinzelzimmerCHF800.-
Annullationskosten-/
SOS-Versicherung
CHF26.-
Option
Doppelsitz zur
Alleinbenützung
CHF100.-

Leistungen

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 4 Abendessen
  • Fahrt mit der Hungerburgbahn
  • Schifffahrt auf dem Achensee
  • Stadtrundfahrt/-gang in Innsbruck
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm

Einsteigeorte

Kallnach* 06.00

Biel 06.30

Bern 07.15

Olten 08.15

Basel 08.15

Zürich* 09.15

St. Gallen 10.45


*Parkmöglichkeiten

HOTEL

Hotel Theresia, Ramsau

(off. Kat. ****)

Sehr gutes und gemütliches Hotel mit Restaurant, Bar, Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Solarium und Fitnessraum.

Lage: ca. 1,5 km vom Zentrum entfernt.

Zimmer: alle mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon und TV.