Das Bündnerland entdecken

03.08. - 05.08.2021 (3 Tage)

Das Bünderland hat viel zu bieten. Bei einer Fahrt mit der historischen «Krokodil»-Bahn erleben Sie Nostalgie und Abenteuer. Mit Davos erwartet Sie ein mondäner und doch bodenständiger Ferienort. Ausserdem kommen Sie in den Genuss von atemberaubender Natur und erleben die Besonderheiten von Brauchtum, Tradition und Mentalität - die nicht nur Graubünden prägen.

LEISTUNGEN

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 2 Abendessen
  • Weindegustation
  • Fahrt im historischen Zug Davos - Filisur - Davos in der 2. Klasse
  • Kutschenfahrt
  • Besichtigungen gemäss Programm
ab CHF 570.00
p. P. im Doppelzimmer

Reiseverlauf

1. Tag, Bad Ragaz - Maienfeld - Davos: Sie erreichen Bad Ragaz. Nach der Mittagspause kommen Sie nach Maienfeld und haben damit die Bündner Herrschaft erreicht. Maienfeld hat weltweit einen Namen durch die «Heidi»-Geschichte erlangt. Es ist aber auch der Weinbau, der Maienfeld und die übrige Bündner Herrschaft so attraktiv macht. Beim Besuch eines Weinbauern der Region darf eine Degustation der feinen Tropfen nicht fehlen. Weiterfahrt nach Davos - für viele ein Ort der Superlative. Höchste Stadt der Alpen, Ferienort mit internationalem Ambiente, Höhenkurort mit langer Tradition - die Aufzählung liesse sich endlos weiterführen.

2. Tag, Zugfahrt mit dem «Krokodil» - Kutschenfahrt: Nach dem Frühstück erwartet Sie eine Zugfahrt der etwas anderen Art. In knapp 40 Minuten pro Strecke führt die Reise von Davos durch die wildromantische Zügenschlucht, über den berühmten Wiesnerviadukt bis nach Filisur und wieder zurück. Herzstück des Zuges ist die legendäre Kult-Lokomotive «Krokodil», welche die Bahnwagen bereits seit dem Ende der 1920-er Jahre zieht. Lassen Sie sich ein, auf eine atemberaubende Reise, die Ihnen einen spannenden Einblick in die Welt der Eisenbahn des frühen 20. Jahrhunderts bietet. Am Nachmittag entdecken Sie Davos bei einer Kutschenfahrt. Anschliessend bleibt Ihnen noch Zeit zur freien Verfügung.

3. Tag, Flims - Rückkehr: Via Lenzerheide gelangen Sie nach Flims. Beim freien Aufenthalt haben Sie die Möglichkeit, den türkisfarbenen Caumasee - die Perle von Flims - zu entdecken. Die Sportlicheren unter den Gästen können die Zeit für eine Wanderung zur Rheinschlucht oder für eine Fahrt mit der Bergbahn nutzen. Über den Oberalppass erreichen Sie Luzern von wo aus die Rückreise zu den Einsteigeorten erfolgt.

Karte

Reisedatum

103.08.2021 - 05.08.2021

LEISTUNGEN

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 2 Abendessen
  • Weindegustation
  • Fahrt im historischen Zug Davos - Filisur - Davos in der 2. Klasse
  • Kutschenfahrt
  • Besichtigungen gemäss Programm
Preis pro Person
DoppelzimmerCHF570.-
EinzelzimmerCHF620.-
Reduktion
Halbtax-AbonnementCHF-7.80
GA 2. KlasseCHF-15.80
Option
Doppelsitz zur
Alleinbenützung
CHF60.-

Einsteigeorte

Kallnach *7:00 Uhr
Biel7:30 Uhr
Bern8:15 Uhr
Olten9:15 Uhr
Basel9:15 Uhr
Zürich10:15 Uhr

*Parkmöglichkeiten (Kallnach kostenlos)

HOTEL

Morosani Hotels, Davos

(off. Kat. ****)

Sehr gutes Hotel mit Restaurant, Bar und Wellnessbereich.

Lage: im Zentrum.

Zimmer: alle mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV und Minibar.

Besonderes: die Unterbringung erfolgt in einem der drei Morosani Hotels.