Der Berg ruft - Schwägalp und Säntis

16.02. - 19.02.2022 (4 Tage)

Die Region rund um den Säntis gehört landschaftlich zu den schönsten in unserem Lande. Von der Schwägalp aus erreichen Sie mit der Schwebebahn den Gipfel auf 2500 m.ü.M. Der Rundblick ist atemberaubend und einmalig zugleich. Sie sehen vom Säntis aus in nicht weniger als sechs verschiedene Länder. Geniessen Sie unbeschwerte Wintertage in einer fantastischen Bergwelt.

Leistungen

  • Reise in komfortablem Car
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück
  • 3 Abendessen
  • 1 Mittagessen
  • Besichtigung Hackbrettbau mit leichter Verpflegung
  • 2 Berg- und Talfahrten auf den Säntis
  • Laternliweg mit Apéro
ab CHF 950.00
p.P. im Doppelzimmer

Reiseverlauf

1. Tag, Einsteigeort – Appenzell – Schwägalp - Vollmondfahrt: Fahrt von Ihrem Einsteigeort nach Appenzell. Freier Aufenthalt und freie Verpflegung im hübschen Stadtzentrum. Anschliessend Weiterfahrt auf die Schwägalp zum Hotel Säntis. Geniessen Sie danach die faszinierende «Vollmondfahrt» mit der Schwebebahn auf den Säntisgipfel, wo ein leckeres Vollmondbuffet als Abendessen auf Sie wartet. Nach der Talfahrt mit der Schwebebahn übernachten Sie im Hotel auf der Schwägalp.

2.Tag, Hackbrettbau in Herisau: Heute erleben Sie einen wichtigen Teil der Appenzeller Tradition und Musik. Bei Alder Hackbrettbau lernen Sie während einer Führung die Einzelheiten rund um den Hackbrettbau kennen. Zuhören, bestaunen und geniessen. Zur Mittagszeit gibt es eine leichte regionale Verpflegung. Sie haben anschliessend genügend Zeit für einen Spaziergang durch das Zentrum von Herisau. Rückfahrt mit dem Car auf die Schwägalp. Abendessen im Hotel.

3. Tag, Frühstücksbuffet auf dem Säntis und romantischer Laternliweg am Abend: Nachdem Sie den Säntis bereits bei Nacht kennengelernt haben, erleben Sie heute die Schönheit des Berges bei Tageslicht. Die Schwebebahn bringt sie zum Bergrestaurant Säntisgipfel, wo ein währschaftes Frühstücksbuffet auf Sie wartet. Der Nachmittag steht Ihnen auf der Schwägalp zur freien Verfügung. Für Wellnessbegeisterte empfiehlt sich ein Besuch des „Weidwald-Wellness“. Am frühen Abend wartet ein wunderschöner Spaziergang auf dem Laternliweg auf Sie. Nach einem heissen Getränk an der Laternli-Bar steht in der Gaststube Passhöhe ein „Fondue- und Racletteplausch auf dem Programm. Rückfahrt zum Hotel mit dem Car oder zu Fuss.

4. Tag, Mittagessen in Uznach - Rückfahrt: Sie verlassen die Schwägalp in Richtung Uznach. Das Restaurant „Frohe Aussicht“ wird von der Wirtefamilie Kessler mit viel Herzblut geführt. Die leckeren Fleischspeisen kommen aus der hauseigenen Metzgerei. Nach dem Mittagssen fahren Sie zurück zu den Einsteigeorten.

Reisedatum

116.02.2022 - 19.02.2022

Leistungen

  • Reise in komfortablem Car
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück
  • 3 Abendessen
  • 1 Mittagessen
  • Besichtigung Hackbrettbau mit leichter Verpflegung
  • 2 Berg- und Talfahrten auf den Säntis
  • Laternliweg mit Apéro
Preis pro Person
Doppelzimmer CHF 950.-
Einzelzimmer CHF 990.-

Einsteigeorte

Kallnach *6:30 Uhr
Lyss6:45 Uhr
Bern7:15 Uhr
Alchenflüh7:35 Uhr
Olten8:20 Uhr
Würenlos9:00 Uhr
Zürich 10:15 Uhr

*Parkmöglichkeiten (Kallnach kostenlos)

HOTEL

Säntis, Schwägalp (off. Kat. ***S)

Imposantes Hotel mit Restaurants, Bar, Sonnenterasse und Wellnessbereich.

Lage: Am Fusse des Säntis

Zimmer: alle mit Dusche, WC, Föhn, Safe, Telefon und TV.