Angebot merken

Exklusives Skandinavien mit Lofoten

Nächster Termin: 22.06. - 08.07.2018 (17 Tage)

Eine Reise voller Höhepunkte: die bezaubernde norwegische Fjordküste, die einmalig schönen Lofoten- und Vesteralen-Inseln, wo sich Buchten und Fjorde mit bis zu 1'000 m hohen Felswänden öffnen und das Nordkap. Wer möchte nicht einmal auf diesem berühmten, grauschwarzen, von tiefen Rissen durchfurchten Schieferfelsen an der nördlichsten Spitze Europas stehen? Zudem wird das finnische Lappland besucht, ein grossartiges Hügel- und Sumpfland, welches fast ganz mit Wald bedeckt ist. Nicht unerwähnt bleiben dürfen die 180’000 finnischen Seen.

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Hamburg: Fahrt vom Einsteigeort via Frankfurt nach Hamburg.

2. Tag, Kopenhagen: Mit der Fähre und auf dem Landweg erreichen Sie Kopenhagen. Während einer geführten Stadtrundfahrt sehen Sie unter anderem die Schlösser Amalienborg und Christiansborg, die Börse und die kleine Meerjungfrau.

3. Tag, Stockholm: Sie überqueren den Öresund und gelangen nach Schweden. Weiterfahrt via Jönköping bis Stockholm.

4. Tag, Stockholm - an Bord: Während einer geführten Rundfahrt lernen Sie die Hauptstadt Schwedens kennen, welche zum grössten Teil auf Inseln erbaut ist. Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie zur Überfahrt nach Finnland einschiffen.

5. Tag, Helsinki - Imatra: Nach der Ankunft unternehmen Sie eine geführte Stadtrundfahrt durch Helsinki. Anschliessend geht die Reise weiter via Lappenranta nach Imatra mit Finnlands grösstem Wasserkraftwerk.

6. Tag, Savonlinna - Oulu: Via Savonlinna - Kuopio fahren Sie durch eine Landschaft mit Wäldern und glasklaren Seen bis nach Oulu am Bottnischen Meerbusen.

7. Tag, Oulu - Rovaniemi - Saariselkä: Auf einer kurzen Rundfahrt lernen Sie die modern gebaute Stadt Oulu kennen. Weiterfahrt dem Bottnischen Meerbusen entlang nach Rovaniemi, der Stadt am Polarkreis. Gegen Abend erreichen Sie Saariselkä.

8. Tag, Honningsvag - Nordkap: Durch herrliche Landschaften des finnischen und norwegischen Lapplands gelangen Sie nach Honningsvag. Nach dem Nachtessen besuchen Sie das berühmte Nordkap, den nördlichst befahrbaren Punkt Europas. Unter der Mitternachtssonne erhalten Sie das «Nordkap-Diplom».

9. Tag, Alta: Fahrt nach Alta am gleichnamigen Fjord. Hier kann es überraschend warm werden, und die Gegend um den Fjord zeigt einen auffallend reichen Pflanzenwuchs. Sie besuchen das archäologische Freilichtmuseum, in dem Sie jungsteinzeitliche und bronzezeitliche Felsritzungen bewundern können.

10. Tag, Tromsö: Der Tag ist ganz den Fjorden gewidmet. Während einer eindrucksvollen Fahrt geniessen Sie diese typische Landschaft. In Tromsö erreichen Sie einen wichtigen Fischereihafen. Sehenswert ist unter anderem die Eismeerkathedrale mit einem 140 m² grossen Glasmosaik.

11. Tag, Lofoten: Die Inselgruppe der Vesteralen bildet die etwas flachere Fortsetzung der Lofoten, die Sie gegen Abend erreichen. Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit, die Strecke Stokmarknes - Svolvaer auf einem Hurtigrutenschiff zu erleben (gegen Aufpreis). Die Fahrt durch den engen Raftsund und den Trollfjord wird Sie begeistern.

12. Tag, Lofoten - Fauske: Die Lofoten gehören landschaftlich zu den schönsten Regionen Skandinaviens. Ein Schwarm von Holen und Schären umgibt die Hauptinseln. Überall öffnen sich Buchten und Fjorde mit bis zu 1'000 m ansteigenden Felswänden. Fährüberfahrt von Moskenes nach Bodö und Weiterfahrt nach Fauske.

13. Tag, Steinkjer: Durch das Dunderlandstal gelangen Sie nach Mo I Rana. An Mosjöen vorbei erreichen Sie Steinkjer.

14. Tag, Trondheim - Lillehammer: Sie folgen dem Trondheimfjord. Die günstigen Temperaturverhältnisse lassen den Fjord immer eisfrei bleiben und ermöglichen so eine reiche Vegetation. Der Dom von Trondheim gehört zu den grossartigsten Kirchen Skandinaviens. Weiterfahrt bis Lillehammer, wo 1994 die Olympischen Winterspiele stattfanden.

15. Tag, Oslo - an Bord: Auf einer geführten Stadtrundfahrt lernen Sie die Hauptstadt Norwegens kennen. Einmalig ist ihre Lage inmitten von Parkanlagen, bewaldeten Hügeln und villenbesetzten Ufern. Am Nachmittag Einschiffung auf die Fähre zur Überfahrt nach Kiel. Geniessen Sie das Bordleben auf diesem modernen, eleganten Kreuzfahrtschiff mit acht verschiedenen Restaurants, Einkaufspromenade, Spa und Fitnesscenter sowie Badeland. Lassen Sie sich fesseln von Musik, Tanz- und Akrobatikdarbietungen.

16. Tag, Kiel - Kassel: In Kiel erreichen Sie das Festland und gelangen anschliessend durch die Lüneburger Heide nach Kassel.

17. Tag, Kassel - Rückkehr: Heimreise via Würzburg in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Karte
17 Tage ab
CHF 3'645.00
p. P. im Doppelzimmer / Doppelkabine innen

Reisedaten - 17 Tage

1.22. Juni - 08. JuliB
2.06. - 22. JuliA
Preis pro Person
Doppelzimmer /
Doppelkabine innen
CHF3'645.-
Doppelzimmer /
Doppelkabine aussen
CHF3'715.-
Einzelzimmer /
Einzelkabine innen
CHF4'690.-
Einzelzimmer /
Einzelkabine aussen
CHF4'825.-
Annullationskosten-/
SOS-Versicherung
CHF26.-
Option
Doppelsitz zur
Alleinbenützung
CHF340.-
Hurtigruten
Stokmarknes - Svolvaer
CHF50.-

Leistungen

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 16 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 16 Abendessen
  • Fährüberfahrten Stockholm - Helsinki und Oslo - Kiel in Kabinen mit Dusche, WC
  • Nordkap-Diplom
  • Stadtrundfahrt/-gang in Kopenhagen, Stockholm, Helsinki und Oslo
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Ambiance-Leistungen

Einsteigeorte

Route A

Kallnach* 05.00

Biel 05.30

Bern 06.15

Zürich* 06.15

Basel 08.00

Route B

St. Gallen 05.15

Kallnach* 05.30

Bern 06.15

Zürich* 06.15

Basel 08.00


*Parkmöglichkeiten

HOTELS

Gute Hotels

in Kopenhagen, Honningsvag, Fauske

Sehr gute Hotels

in Hamburg, Stockholm, Imatra, Oulu, Saariselkä, Alta, Tromsö, Lofoten, Steinkjer, Lillehammer, Kassel