Landschaftstheater Ballenberg – «Wyberhaagge»

03.08. - 03.08.2023 (1 Tag)

Für die Theatersaison 2023 hat das Landschaftstheater Ballenberg die beiden Theaterschaffenden Beat Schlatter und Christoph Fellmann beauftragt, eigens ein Stück zu schreiben. Es kommt also am 5. Juli 2023 zu einer Welturaufführung! Freuen Sie sich auf ein tiefgründiges, aber auch heiteres Schauspiel um das Leben in der Vergangenheit und den Mut, Neues zu wagen.

Das fiktive Dorf Alttannen ist eine Touristenattraktion. Gestresste Städter buchen hier «Leben wie vor 100 Jahren». So kommt Ben, ein Eventmanager und Schwingfan aus Zürich, ins Berner Oberland, um Ferien wie anno 1923 zu machen. Ben verliebt sich in die Ruhe, in die Natur - und in die Schwester von Marlis. Marlis ist Bäuerin und eine fabelhafte Schwingerin. Doch in Alttannen ist das Schwingen ein Tabu: Da war einmal eine dumme Niederlage im Sägemehl, und die alte Geschichte spaltet bis heute Dorf und Familien. Gegen alle Widerstände organisiert Ben für Marlis einen spektakulären Schaukampf gegen den König. Bis der Konflikt eskaliert.

Verpflegung vor dem Theater im Restaurant «Alter Bären», nahe der Theatertribüne möglich. Eine Tischreservation ist erforderlich: 033 952 10 21 oder gasthaeuser@ballenberg.ch. Für den kleinen Hunger ist der Laden beim Haus aus Ostermundigen geöffnet, er befindet sich unmittelbar neben der Tribüne.

LEISTUNGEN

  • Reise im komfortablen Car
  • Eintrittsticket Kat. A
ab CHF 95.00

Reisedatum

103.08.2023 - 03.08.2023

LEISTUNGEN

  • Reise im komfortablen Car
  • Eintrittsticket Kat. A