Mohn- und Linsenblüte

in Umbrien

12.06. - 16.06.2023 (5 Tage)

Freuen Sie sich auf einen Blütenrausch in atemberaubenden Landschaften. In der Region Castelluccio di Norcia erleben die sonst saftig grünen Felder eine regelrechte Farbexplosion, wenn die zahlreichen Mohn- und Linsenblüten und tausende anderer Blüten sich in den schönsten Farben zeigen. Ausserdem erfahren Sie viel über die Geschichte in Assisi, entdecken die verborgene Perle Perugia und geniessen Kulinarik vom Feinsten.

LEISTUNGEN

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 4 Abendessen
  • Weindegustation
  • Stadtrundfahrt/-gang in Assisi und Perugia
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Lokale Reiseleitung 2. - 4. Tag
ab CHF 950.00
p. P. im Doppelzimmer

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Assisi: Fahrt vom Einsteigeort via Tessin, Mailand und Bologna nach Assisi.

2. Tag, Ausflug Castelluccio di Norcia: Umbrien wird wegen seiner grünen Hügelketten, den grünen Tälern, den bewaldeten Hügeln und Bergen als «grünes Herz Italiens» bezeichnet. Im Frühjahr erblühen diese Felder in den verschiedensten Farben und machen die Mohn- und Linsenblüte zu einem einmaligen Naturspektakel. Nicht nur die Farben werden Sie beeindrucken, auch der Blick vom Dorf Castelluccio in die einmalige Landschaft ist atemberaubend. In einer typischen Norcineria degustieren Sie die von hier kommenden Fleisch- und Wurstprodukte.

3. Tag, Ausflug Assisi - Perugia: Zunächst lernen Sie auf dem geführten Rundgang die mittelalterliche Stadt Assisi kennen. Besonders bekannt ist die bedeutende Pilgerstätte auf Grund des Heiligen Franz von Assisi - der als Schutzpatron für viele Bereiche des Lebens gilt. Im Zentrum steht die berühmte Basilika und der Stadtkern bezaubert mit seinen wunderschönen antiken Monumenten. Im Anschluss wartet Perugia - die lebendige Hauptstadt Umbriens auf Sie. Tauchen Sie ein in die wunderbare Symbiose von Moderne und Tradition. Gemeinsam mit ihrer örtlichen Reiseleitung entdecken Sie die bezaubernde Altstadt und schlendern durch die historischen Gassen.

4. Tag, Ausflug Spello - Bevagna: Nach dem Frühstück erkunden Sie zunächst das Städtchen Spello. Spello liegt an einem südlichen Hang und gilt für viele auf Grund des beträchtlichen Kulturguts als eine der schönsten Städte Italiens. Bei einem Rundgang sehen Sie das antike Zentrum und viele Zeugnisse aus dem römischen Zeitalter. Weiterfahrt zum «Juwel Italiens» - Bevagna. Der von einer Stadtmauer mit Türmen und Toren umgebene Ort hat eine intakte mittelalterliche Struktur. Geniessen Sie den Spaziergang durch den historischen Kern und lassen Sie die Geschichte auf sich wirken. Im Anschluss nehmen Sie an einer Weindegustation teil.

5. Tag, Assisi - Rückkehr: Heimreise in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Karte

Reisedatum

112.06.2023 - 16.06.2023

LEISTUNGEN

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 4 Abendessen
  • Weindegustation
  • Stadtrundfahrt/-gang in Assisi und Perugia
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Lokale Reiseleitung 2. - 4. Tag
Preis pro Person
in CHF
Frühbucher bis 28.02.23Katalogpreis
Doppelzimmer950.-990.-
Einzelzimmer1'080.-1'120.-
Option
Doppelsitz zur
Alleinbenützung
100.-100.-

Einsteigeorte

Kallnach *6:00 Uhr
Biel6:30 Uhr
Basel6:45 Uhr
Bern7:15 Uhr
Zürich7:45 Uhr
Olten8:15 Uhr
Luzern9:00 Uhr

*Parkmöglichkeiten (Kallnach kostenlos)

HOTEL

Hotel Dal Moro Gallery, Assisi (off. Kat. ****) Sehr gutes Hotel mit Restaurant und Bar. Lage: in der Altstadt von Assisi, ca. 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Zimmer: alle mit Bad oder Dusche, WC, Telefon und TV.