Reisen bis Abreisedatum 19. April finden nicht statt. Die nächsten Reisen, die aus heutiger Sicht durchgeführt werden, beginnen am 20. April. (Stand 25. März)


Die Geschäftsleitung beurteilt täglich die Situation und trifft die sich aus der Entwicklung für die Reisetätigkeit ergebenden Entscheidungen und Massnahmen. Entscheidungen trifft sie in erster Priorität für die Sicherheit und das Wohlergehen von Reisegästen und Mitarbeitenden.

Unsere Beurteilungen stützen sich auf Informationen von Behörden in der Schweiz und den Destinationen sowie auf Echtzeit-Informationen von Mitarbeitenden und Partnern in den Destinationen, mit denen wir im ständigen Kontakt stehen.

Änderungen betr. Durchführbarkeit einer Reise werden den angemeldeten ReiseteilnehmerInnen umgehend und direkt mitgeteilt.

Allgemeine und weiterführende Informationen zum Themenkreis finden Sie hier!


Wir danken Ihnen für das Vertrauen in die Ernst Marti AG ganz herzlich und wünschen Ihnen Gesundheit, möglichst wenig Einschränkungen im Alltag und unverändert Freude am Leben – welche sich möglichst bald auch wieder in Freude am Reisen manifestieren möge.