Reise merken

Reisen à la carte - Bayerischer Wald

Nächster Termin: 02.09. - 05.09.2017 (4 Tage)

Mit unserer Reiseformel «à la carte» stellen Sie Ihr Programm nach Ihrer persönlichen Vorliebe zusammen. Sie wohnen im komfortablen Hotel Waldeck in Bodenmais. Von hier aus haben Sie die Wahl, Sie gestalten Ihr eigenes Programm. Der Bayerische Wald ist die grösste Waldlandschaft Mitteleuropas - Natur pur. Vielleicht geniessen Sie das süsse Nichtstun in dieser traumhaften Umgebung? Oder Sie nehmen an einem oder mehreren der organisierten Ausflüge im Marti-Car teil? Sie treffen Ihre Wahl... Reisen à la carte - individuell und doch ist für alles gesorgt.

4 Tage / 3 Nächte

Reiseverlauf

Sie haben folgende Aufenthaltsmöglichkeiten:

Reise 1: Samstag - Dienstag

Reise 2: Mittwoch - Samstag

Hinreise

Fahrt vom Einsteigeort via Bodensee, an München vorbei in den Bayerischen Wald nach Bodenmais.

Rückreise

Heimreise an München vorbei in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Ihr Ferienort

Bodenmais ist der ideale Ort für einen Erholungsurlaub im Nationalpark Bayerischer Wald. In diesem traumhaften Schutzgebiet können Sie echte, ursprüngliche Natur erleben. Brauchtum, Kunst und Kultur haben Tradition. Das Dorf bietet eine schöne Einkaufs- und Flaniermeile mit Glashütten, Holzschnitzereien und Souvenirgeschäften. Erholungssuchende finden hier ein Paradies, von Bodenmais aus können Sie aber auch bequem zu Wanderungen und Ausflügen in der Region starten. Zum Freizeitangebot zählen u.a. Radfahren, Wandern, Nordic Walking, Tennis oder Golf.

Ihr Hotel

Wellness & Wohlfühlhotel Waldeck, Bodenmais (off. Kat. ****)

In diesem familiär geführten Haus geniessen Sie traditionelle bayerische Gastlichkeit in Kombination mit einem schönen Wellnessbereich. Es liegt am Fusse des Silberbergs, inmitten einer 20‘000 m² grossen Gartenanlage mit idyllischem Bachlauf und gepflegten Wiesen. Hier können Sie die Ruhe geniessen, abschalten und sich erholen. Das Hotel verfügt über WLAN, Restaurant, Bar und Terrasse.

Lage: ruhig am Ortsrand, ca. 900 m vom Zentrum entfernt.

Zimmer: hell und freundlich eingerichtet, mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV und Balkon oder Terrasse. Die Suiten sind grösser und verfügen über eine zusätzliche Wohnecke. Die Doppelzimmer und Suiten befinden sich im Gästehaus, das durch einen unterirdischen Gang mit dem Haupthaus verbunden ist.

Essen: reichhaltiges Frühstücksbuffet, 4-Gang-Abendmenü mit Wahlmöglichkeit.

Wohlfühlangebot: Erlebnishallenbad, Saunawelt mit finnischer Sauna, Dampfbad, Sanarium, Kräutersauna und Infrarotkabine, Saunaterrasse, Ruheräume mit Wasserbetten und Wohlfühlliegen, Tee- und Saftbar. Massagen und Kosmetik gegen Gebühr.

Wochenprogramm des Hotels

Montag: Wassergymnastik

Mittwoch: Wassergymnastik, abends Themenbuffet, resp. Grillabend

Freitag: Dessertbuffet

Fakultative Ausflüge im Marti-Car

Sonntag, 3. September: Waldwipfelweg und Glasbläserei

Geniessen Sie eine herrliche Rundfahrt durch den Nationalpark mit seinen natürlichen Sehenswürdigkeiten, klaren Bächen, Seen und reinster Luft. In St. Englmar liegt Ihnen die Natur zu Füssen: Sie machen einen Spaziergang auf dem wunderbar angelegten Waldwipfelweg, oberhalb der Baumkronen (für jedermann bequem zugänglich). Später lernen Sie eines der ältesten und traditionsreichsten Handwerke der Region kennen: die Glasbläserei. Erleben Sie hautnah, wie diese handwerklichen Kostbarkeiten entstehen.

Montag, 4. September: Passau

Sie fahren in die «Drei-Flüsse-Stadt» Passau. Die Donau, der Inn und die Ilz machen die Landschaft zu einer einzigartigen Schönheit. Dazu die barocke Altstadt, die von italienischen Meistern im 17. Jahrhundert geschaffen wurde und in deren Zentrum sich majestätisch der Dom mit der grössten Domorgel der Welt erhebt. Sie machen eine Stadtführung und haben anschliessend Zeit für einen individuellen Rundgang.

Donnerstag, 7. September: Regensburg

Von Regensburg wird behauptet - ganz bestimmt nicht zu Unrecht - sie sei eine der schönsten Städte der Welt. Diese Stadt ist mit ihren Kirchen, Türmen und Patrizierhäusern eine mittelalterliche Schönheit, wie man sie sonst nirgends nördlich der Alpen findet. Sie werden mit dem Marti-Car zum Zentrum gebracht und können die Zeit nutzen, wie es Ihnen gefällt. Vielleicht machen Sie eine Rundfahrt mit der Bummelbahn? Bestimmt werden Sie das «italienische» Flair der Stadt geniessen und können sich durch all diese Eindrücke verzaubern lassen!

Freitag, 8. September: Grosser Arber und Zwiesel

Sie gehen auf Entdeckungstour im Bayerischen Wald. Auf dem Grossen Arber, dem mit 1'456 m höchsten Berg des nach Bayern reichenden Böhmerwalds, haben Sie eine wunderschöne Rundsicht auf die Arberseen und die umliegende Landschaft. Wieder an Bord des Cars, fahren Sie nach Zwiesel, in den Hauptort des Bayerischen Waldes. Sie besuchen eine Bärwurzerei und lernen diese lokale Spezialität, einen aus der Bärwurzel hergestellten Schnaps, kennen.

Karte
4 Tage ab
CHF 545.00
Doppelzimmer

Reisedaten - 4 Tage

1.02. - 05. September
2.06. - 09. September

Preis pro Person - 4 Tage

Doppelzimmer CHF 545.-

Einzelzimmer CHF 580.-

Suite grosser Arber CHF 590.-

Annullationskosten-/SOS-Versicherung CHF 26.-

Leistungen

  • Reise in komfortablem Car
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 3 Abendessen
  • Benutzung der Hotelinfrastruktur

Einsteigeorte

Kallnach* 06.00

Biel 06.30

Bern 07.15

Olten 08.15

Basel 08.15

Zürich* 09.15

St. Gallen 10.45