Reisen à la carte - Blumenriviera

18.04. - 21.04.2020 (4 Tage)

Mit unserer Reiseformel «à la carte» stellen Sie Ihr Programm nach Ihrer persönlichen Vorliebe zusammen. Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Lido in Alassio, direkt am Meer, an der Baia del Sole mit eigenem Strandabschnitt. Von dort aus haben Sie die Wahl, Sie gestalten Ihr eigenes Programm. Entdecken Sie diesen wunderschönen Urlaubsort beim Schlendern durch die Altstadt und Durchstöbern der hübschen Geschäfte oder nehmen Sie an einem der organisierten Ausflüge im Marti-Car in die Umgebung teil. Sie treffen Ihre Wahl… Reisen à la carte – individuell und doch ist für alles gesorgt.

LEISTUNGEN

  • Reise in komfortablem Car
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 3 Abendessen
  • Benutzung der Hotelinfrastruktur
4 Tage ab
CHF 545.00
Doppelzimmer

Reiseverlauf

Hinreise

Fahrt vom Einsteigeort via Gotthard - Mailand in Richtung Alassio. Kurz nach Albenga erwartet Sie bereits ein spektakulärer Blick auf den Golf und die steilen Klippen über dem dunkelblauen Meer! Weiter geht es der Küste entlang bis nach Alassio. Sie werden begeistert sein von dieser Umgebung, denn der hübsche Ort mit seinem milden Klima liegt eingebettet an der wunderschönen Blumenriviera.

Rückreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise in die Schweiz an und es geht zurück zu den Einsteigeorten.

Ihr Ferienort

Dieser charmante Ort an der italienischen Riviera verfügt noch über natürliche Sandstrände, die flach ins Meer abfallen. Die Altstadt lädt besonders abends zu einem herrlichen Bummel, vorbei an den hübschen Geschäften und historischen Gebäuden ein. Entdecken Sie auch das Hinterland von Alassio! Es wird Sie mit seinen ursprünglichen Bergdörfern und dem Panoramablick auf den Golf bestimmt verzaubern!

Ihr Hotel

Hotel Lido, Alassio (off. Kat. ****)

Das im Jugendstil erbaute Hotel mit Blick auf den privaten Sandstrand legt einen grossen Wert auf das Wohlergehen seiner Gäste. Es ist stilvoll und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Das Haus verfügt über WLAN, Lift, Restaurant mit grossen Fenstern und Blick aufs Meer, Restaurant am Strand, Bar mit überdachter Terrasse mit Meerblick und Fahrräder, die zu Ihrer freien Verfügung stehen.

Lage: das Hotel befindet sich direkt im Zentrum, im Stadtteil Borgo Coscia.

Zimmer: schöne und komfortabel eingerichtete Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV und Minibar.

Essen: reichhaltiges Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendmenü mit Wahlmöglichkeiten.

Fakultative Ausflüge im Marti-Car

Sonntag, 19. April: Monaco - Menton

Am Meer entlang geht es zur Côte d’Azur nach Monaco, wo Sie sich auf eine geführte Besichtigung des Spielcasinos von Montecarlo begeben. Danach erkunden Sie bei einem schönen Spaziergang das Haus von Prinzessin Caroline, den ansehnlichen Fürstenpalast, die Kathedrale und die Gärten Saint Martin, in welchen sich aussergewöhnliche Skulpturen und Pflanzen präsentieren. Weiter geht es über die Piste des «Grand Prix» und zum Abschluss empfängt Sie der Hafen in seiner vollen Pracht mit seinen imposanten Yachten, die nur darauf pochen, fotografiert zu werden. Am Nachmittag treten Sie die Rückfahrt an, mit Halt in Menton. Die Stadt ist berühmt für seine Zitronen und dessen Altstadt, die mit ihrer reizvollen Fussgängerzone und den bezaubernden Strassencafés zu einem schönen Bummel einlädt.

Montag, 20. April: Die Grotten von Toirano - Imperia mit Olivenölmuseum

In Richtung Albenga fahren Sie zu den in den 60er Jahren erschlossenen Tropfsteinhöhlen von Toirano. Der Rundgang von ca. 1,3 km Länge bietet dem Besucher einen wunderbaren Einblick in die Vergangenheit. Es geht vorbei an Spuren von urzeitlichen Menschen und Bärenskeletten, die zwischen 20'000 bis 30'000 Jahre alt sind. Nach einer spannenden Führung geht die Fahrt weiter in die Hauptstadt des Olivenöls «Imperia». Hier erwartet Sie ein ausgiebiger Besuch durch die Altstadt «Oneglia» und die Besichtigung des bekannten Olivenölmuseums der Familie Carli!

Donnerstag, 23. April: Eze Village - Nizza

Über die traumhafte Küstenstrasse «Moyenne Corniche» fahren Sie nach Eze Village. In diesem hinreissenden Dorf mit seinen kleinen romantischen Gassen und den Natursteinhäusern, besuchen Sie eine berühmte Parfümfabrik aus «Grasse». Nach den intensiven Düften, fahren Sie mit einem herrlichen Ausblick auf die Küste weiter in Richtung Nizza. Dort angekommen begeben Sie sich auf eine ausführliche Stadtrundfahrt, bei der Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten inklusive den entzückenden Blumenmarkt kennenlernen. Danach haben Sie erstmal freie Zeit für sich zur Verfügung, um ein Mittagessen einzunehmen, bevor Sie dann mit der Bimmel Bahn durch die Altstadt tuckern. Lassen Sie sich vom Charme der Côte d'Azur bezirzen!

Freitag, 24. April: San Remo - Dolceaqua

Entlang der herrlichen Küstenstrasse «via Aurelia» fahren Sie nach San Remo, in das Zentrum der Blumenzucht. Nach einer ausgiebigen Stadtbesichtigung, haben Sie freie Zeit zur Verfügung, um die luxuriösen Geschäfte zu beschnuppern oder in einem der eleganten Strassencafés einen «Cappuccino» zu trinken. Gegen Mittag treten Sie die Fahrt ins Hinterland an, wo Ihnen die typisch ligurische Küche und der lokale Wein zur Verköstigung serviert werden! Zu Fuss erkunden Sie im Anschluss das hübsche mittelalterliche Dorf «Dolceaqua» mit seiner beeindruckenden Burgruine. Am Ende dieses erlebnisreichen Tages erwartet Sie noch eine kleine Überraschung, welche Ihren Besuch in Dolceaqua mit Sicherheit abrunden wird!

Karte

Reisedatum

118.04.2020 - 21.04.2020
222.04.2020 - 25.04.2020
Preis pro Person
Reisen 1 und 2
DoppelzimmerCHF620.-
EinzelzimmerCHF665.-
Annullationskosten-/
SOS-Versicherung
CHF26.-
Ausflüge
Menton - MonacoCHF40.-
Grotten von Toirano - ImperiaCHF40.-
Eze Village - NizzaCHF30.-
San Remo - DolceacquaCHF35.-

Einsteigeorte 18.04.2020

Kallnach6:00 Uhr
Biel6:30 Uhr
Basel6:45 Uhr
Bern7:15 Uhr
Zürich7:45 Uhr
Olten8:15 Uhr
Luzern9:00 Uhr