Angebot merken

Reisen à la carte - Lago Maggiore

Nächster Termin: 07.05. - 13.05.2018 (7 Tage)

Mit unserer Reiseformel «à la carte» stellen Sie Ihr Programm nach Ihrer persönlichen Vorliebe zusammen. Sie wohnen im ehrwürdigen 4-Sterne-Hotel Regina Palace in Stresa. Von hier aus haben Sie die Wahl, Sie gestalten Ihr eigenes Programm. Vielleicht geniessen Sie eine unvergessliche Bootsfahrt zu den Borromäischen Inseln? Oder Sie nehmen an einem oder mehreren der organisierten Ausflüge im Marti-Car teil? Sie treffen Ihre Wahl... Reisen à la carte - individuell und doch ist für alles gesorgt.

Reiseverlauf

Sie haben folgende Aufenthaltsmöglichkeiten:

Reise 1: Montag - Sonntag

Hinreise

Fahrt vom Einsteigeort via Brig - Simplonpass nach Stresa.

Rückreise

Heimreise via Locarno - Gotthard zurück zu den Einsteigeorten.

Ihr Ferienort

Stresa ist ein italienischer Kurort mit ca. 5'000 Einwohnern, der sich am Lago Maggiore befindet und einen atemberaubenden Blick auf die Hauptattraktion der Region bietet: die Borromäischen Inseln. Eine wunderschöne Landschaft, zahlreiche architektonische Schätze und das milde Klima machen Stresa zu einem äusserst beliebten Reiseziel.

Ihr Hotel

Hotel Regina Palace, Stresa (off. Kat. ****)

In diesem majestätischen Jugendstilgebäude erwartet Sie eine gehobene Einrichtung im klassischen Stil sowie ein grosser Garten mit Pool. Die Zimmer und Gemeinschaftsräume sind mit antiken Möbeln, Wandteppichen und Kronleuchtern eingerichtet und verströmen eine geschichtsträchtige, adlige Atmosphäre. Lift, WLAN gegen Gebühr, Restaurants, eine Bar und Wellness-Möglichkeiten. Ein erholsamer Ort, um die italienische Lebensart zu geniessen und Ausflüge in die Umgebung zu machen.

Lage: im Zentrum, nur durch die Uferstrasse vom Lago Maggiore getrennt.

Zimmer: alle mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon, Radio und TV.

Essen: Frühstücksbuffet. Am Abend 3-Gang-Menü.

Wohlfühlangebot: Wellnessbereich mit Innenpool mit Massagedüsen, Licht- und Musikanlage, Innenpool in einer Grotte mit Hydromassagen, Sauna und Dampfbad. Im Garten befindet sich ein Tennisplatz und ein Aussenpool mit Terrasse. Massagen und Kosmetikbehandlungen gegen Gebühr.

Fakultative Ausflüge im Marti-Car

Dienstag, 08. Mai: Piemont

Sie fahren südwärts, an Asti vorbei und gelangen immer tiefer ins Piemont, in diese herrliche, mit kleinen Orten und vielen hoch aufragenden Schlössern und Burgen durchsetzte Hügellandschaft. Die Reise führt Sie den Weinstrassen entlang, durch bekannte Dörfer und Sie geniessen herrliche Ausblicke. In Alba, dem Zentrum des weissen Trüffels, haben Sie freie Zeit für einen Spaziergang. Das kreisförmig angelegte Städtchen besitzt eine gut erhaltene, antike Altstadt und zahlreiche charakteristische Türme aus dem Mittelalter.

Mittwoch, 09. Mai: Luino - Lugano

Sie fahren nach Luino zum Wochenmarkt. Von Blumen, Fischen aus dem See und Früchten bis hin zu Kleidern und Schuhen ist auf dem Markt für jeden etwas dabei. Nach einem Bummel durch die Stände überqueren Sie die Landesgrenze nach Lugano, das in einer weiten Bucht am gleichnamigen See liegt. Eingebettet zwischen den Bergkegeln des Monte Brè und Monte S. Salvatore ist Lugano offen gegen Süden und dadurch von den Winden aus dem Norden geschützt. Nicht nur die Vegetation strahlt südliches Flair aus, sondern auch die Tessiner Lebensart.

Freitag, 11. Mai: Mailand

Sie reisen in die zweitgrösste Stadt Italiens. Mailand ist Modemetropole, Industrie- und Handelszentrum, Shoppingparadies und mit dem majestätischen Dom auch eine kulturelle Augenweide. Lassen Sie sich während einer Führung vom Charme dieser Stadt verzaubern! Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Spazieren Sie durch die Galleria Vittorio Emanuele, eine überdachte Einkaufsgalerie oder degustieren Sie lokale Spezialitäten.

Samstag, 12. Mai: Ortasee

Der Ortasee ist der kleinste unter den oberitalienischen Seen. Die malerische Hügellandschaft und die kleine Dörfer bezaubern mit ihrem südländischen Flair. Von Orta aus erreichen Sie mit dem Schiff die Insel San Giulio. Möglichkeit zum Besuch der ältesten Kirche dieser Region, in deren Inneren sich wertvolle Fresken aus der Zeit der Rennaissance befinden. Zurück in Orta haben Sie Zeit, über den alten Markplatz und durch die mittelalterlichen, engen Gässchen zu schlendern.

Karte
7 Tage ab
CHF 895.00
p. P. im Doppelzimmer

Reisedatum - 7 Tage

1.07. - 13. Mai
PREIS PRO PERSON
DoppelzimmerCHF895.-
EinzelzimmerCHF1'180.-
Annullationskosten-/
SOS-Versicherung
CHF26.-
Ausflüge
PiemontCHF40.-
Luino - LuganoCHF35.-
MailandCHF45.-
OrtaseeCHF25.-

Leistungen

  • Reise in komfortablem Car
  • 6 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 6 Abendessen
  • Benutzung der Hotelinfrastruktur

Einsteigeorte

Zürich* 06.30

Basel 06.45

Kallnach* 07.15

Olten 07.30

Biel 07.45

Bern 08.30


*Parkmöglichkeiten