Angebot merken

Rhein in Flammen

Nächster Termin: 09.08. - 16.08.2019 (8 Tage)

Zwischen Mai und September erstrahlen an ausgewählten Daten Orte und Kulturlandschaften, Burgen und Rheinanlagen in bunten Farben. Grund dafür sind prächtige Feuerwerke an verschiedenen Standorten am Rhein. Während dieser Flusskreuzfahrt besuchen Sie malerische Orte wie Koblenz oder Strassburg und entdecken liebliche Landschaften. Zur Krönung dieser besonderen Reise erleben Sie den Rhein in Flammen, und das entspannt von Ihrem Schiff aus.

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Köln: Fahrt im komfortablen Car nach Köln. Einschiffung und Bezug Ihrer gebuchten Kabine. Um 17.00 Uhr heisst es Leinen los und Ihr schwimmendes Hotel begibt sich auf dem längsten Fluss Deutschlands in südliche Richtung. Geniessen Sie am Abend die vorzügliche Küche an Bord.

2. Tag, Koblenz: Zur Frühstückszeit legt die A-ROSA Brava in Koblenz an. Sie haben die Möglichkeit, diese Stadt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel während eines geführten Stadtrundgangs zu entdecken oder Sie geniessen den Morgen an Bord. Am Nachmittag haben Sie zusätzlich freie Zeit in Koblenz. Koblenz ist nicht nur eine der ältesten Städte Deutschlands, sondern auch eine der Vielseitigsten: ob Sie sich für einen Spaziergang an der kilometerlangen Uferpromenade entscheiden oder sich in die spektakuläre Seilbahn über den Rhein wagen, eine Vielfalt von Möglichkeiten steht Ihnen zur Verfügung. Am Abend werden die Anker gelichtet und Sie erleben den Rhein in Flammen. Lassen Sie sich beeindrucken von den farbenfrohen Feuerwerken vor der einmalig schönen Kulisse.

3. Tag, Flusstag: Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der entspannten Flussfahrt. Spüren Sie, wie angenehm und beruhigend es ist, die Landschaften an sich vorbeiziehen zu lassen oder lassen Sie sich durch die verschiedenen Annehmlichkeiten an Bord verwöhnen. Sie passieren, in südlicher Richtung fahrend, Städte wie Mannheim, Speyer und Strassburg.

4. Tag, Breisach: Um die Mittagszeit erreichen Sie Breisach. Das Städtchen liegt auf einer felsigen Anhöhe und wird vom Münster überragt. Nach einer kurzen Carfahrt haben Sie die Möglichkeit auf dem fakultativen Ausflug Freiburg im Breisgau näher kennenzulernen oder Sie erkunden Breisach auf eigene Faust.

5. Tag, Strassburg: In der Nacht hat Ihr Schiff gewendet und die Fahrt in nördlicher Richtung aufgenommen. Sie erreichen zur Frühstückszeit den Hafen von Strassburg, der im östlichen Teil der Stadt liegt. Während der fakultativen Stadtführung erfahren Sie mehr über die Hauptstadt des Elsasses. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Bummeln Sie durch die malerischen Gassen Strassburgs oder geniessen Sie das bunte Treiben in einem der zahlreichen Kaffees. Die A-ROSA Brava bleibt über Nacht in Strassburg.

6. Tag, Strassburg: Den Vormittag können Sie entspannt auf dem Sonnendeck verbringen. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, am fakultativen Ausflug in den Nordschwarzwald teilzunehmen. Hierbei besuchen Sie auch die elegante Bäder- und Kulturstadt Baden-Baden, die Sie auf dem geführten Rundgang sicher begeistern wird. Während des Abendessens verlässt Ihr Schiff Strassburg in nördlicher Richtung.

7. Tag, Mainz: Am Morgen erreichen Sie Mainz. Nach dem Frühstück besteht die Möglichkeit am fakultativen Ausflug in den Rheingau zum Kloster Eberbach teilzunehmen. Hier erleben Sie das mystische Erbe der Zisterzienser Mönche hautnah. Zur Mittagszeit sind Sie zurück auf dem Schiff. Die A-ROSA Brava fährt Sie durch das wunderschöne Mittelrheintal, welches zum UNESCO Welterbe gehört. Das Besondere dieser Gegend ist einerseits die Form der Flusslandschaft und andererseits die vielen sagenumwogenen Burgen links und rechts des Ufers. Nicht zu vergessen das Symbol der Rheinromantik: Der vielbesungene Felsen der Loreley, der steil über dem Rhein aufragt.

8. Tag. Köln – Rückkehr: Frühmorgens erreichen Sie Köln. Nach dem Frühstück heisst es Abschied nehmen: Heimreise im Car in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

AUSFLÜGE

Alle Landausflüge finden im Marti-Car statt. Ausnahme: die Stadtrundgänge in Koblenz, Freiburg im Breisgau und Strassburg erfolgen zu Fuss.

Koblenz

Stadtrundgang

Vom Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck führt Sie dieser Rundgang zum Wahrzeichen der Stadt, dem Schängelbrunnen am Rathaus. Sie bummeln durch die romantischen Gassen zwischen der Basilika St. Kastor und der Liebfrauenkirche und erfahren viel Interessantes über die Geschichte dieser alten Stadt zwischen Rhein und Mosel.

Breisach

Freiburg im Breisgau

Sie fahren mit dem Car in die Zähringerstadt Freiburg im Breisgau. Während eines geführten Rundganges lernen Sie u. a. die Altstadt mit dem Münster, dem Rathaus und dem historischen Kaufhaus kennen. Sie spüren das besondere Flair dieser kleinen Grossstadt. Und bestimmt werden Sie auch mit den berühmten «Bächlen», die die Altstadt seit 800 Jahren durchziehen, Bekanntschaft machen.

Strassburg

Stadtrundgang

Strassburg im Elsass ist eine der schönsten Städte der Welt - nicht zuletzt dank des Wahrzeichens der Stadt, des berühmten Strassburger Münsters, welches 2015 sein 1000-jähriges Jubiläum feierte. Der Münsterplatz wird zu den schönsten Marktplätzen in Europa gezählt, auch weil hier zahlreiche, malerische Fachwerkhäuser mit zum Teil vier und fünf Etagen zu finden sind. Das ganze Zentrum der Stadt wurde von der UNESCO aufgrund der vielfältigen Architektur zum Weltkulturerbe erklärt.

Strassburg

Nordschwarzwald mit Baden-Baden

Sie fahren mit dem Car durch die Rheinebene und erreichen die schöne Gegend des Nordschwarzwalds. Die günstige Lage, das milde Klima und die warmen Thermen bildeten schon früh ideale Voraussetzungen, damit aus Baden-Baden eine berühmte Bäder- und Kulturstadt wurde. Bei einem geführten Rundgang lernen Sie diese wunderschön gelegene Stadt mit ihrem Kasino, dem Kurhaus und den Kolonnaden kennen. Ein Paradies für alle, die Genuss auf hohem Niveau schätzen.

Mainz

Rheingau und Kloster Eberbach

Der Rheingau ist ein bedeutendes Weinanbaugebiet und reizt mit schönster Landschaft und historischen Schätzen. Sie fahren durch sich weit ausdehnende Weinberge und erreichen das Kloster Eberbach. In völliger Abgeschiedenheit, in einem lieblichen Tal gelegen, strömt es noch heute eine einladende Ruhe aus. Wein wird hier seit über 850 Jahren gekeltert, im Mittelalter war Kloster Eberbach das weltweit florierendste Weinhandelsunternehmen. Die weitläufige Anlage wurde vor einigen Jahren als Schauplatz der Verfilmung von «Der Name der Rose» weltbekannt. Während einer geführten Besichtigung erfahren Sie viel Interessantes über das Klosterleben und über den Weinbau.

Die Landausflüge können im Voraus nur als Paket reserviert werden. Bei Verfügbarkeit sind einzelne Ausflüge auch auf dem Schiff buchbar. Die Preise an Bord sind allerdings erheblich höher.

Karte
8 Tage ab
CHF 1'960.00
2-Bett Aussenkabine Deck 1 mit Zusatz–Oberbett

Reisedatum - 8 Tage

1.09. - 16. August
Preis pro Person
Deck 1
2-Bett-Aussenkabine mit Zusatz-Oberbett, 14,5 m2
(Preis bei 3 Personen)
CHF1'960.-
2-Bett-Aussenkabine,
14,5 m2
CHF2'190.-
zur AlleinbenützungCHF2'705.-
Deck 2
2-Bett-Aussenkabine
mit franz. Balkon,
14,5 m2
CHF2'600.-
zur AlleinbenützungCHF3'115.-
Deck 3
2-Bett-Aussenkabine
mit franz. Balkon,
14,5 m2
CHF2'710.-
zur AlleinbenützungCHF3'225.-
Annullationskosten-/
SOS-Versicherung
CHF26.-
Zuschlag
Reservationen ab
dem 01.11.18
in DoppelkabineCHF100.-
in EinzelkabineCHF150.-
Landausflüge
Paket
(alle Ausflüge sind
inbegriffen)
CHF180.-

Leistungen

  • Fahrt in komfortablem Car Schweiz - Köln- Schweiz
  • 8-tägige Flusskreuzfahrt
  • VollpensionPlus (Buffet) inkl. allen Getränken während der Flussfahrt *
  • Hafentaxen
  • Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
  • Gepäckservice in Köln
  • Marti-Reiseleitung

* A-ROSA Premium - alles inklusive

beinhaltet alle Getränke, d. h. Tee, Kaffee und Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie ein Sekt und eine Auswahl an offenen Weinen, Cocktails und Longdrinks. Gilt ganztags, auch ausserhalb der Essenszeiten. Ausgenommen sind Flaschenweine und aufpreispflichtige Spezialitäten sowie Champagner.

Einsteigeorte

Kallnach* 06.00

St. Gallen 06.15

Biel 06.30

Bern 07.15

Zürich* 07.15

Basel 09.00


*Parkmöglichkeiten

A-ROSA Brava

Schiffsbeschrieb und Bilder siehe Seiten 10 und 12.