Silvester im Piemont

30.12. - 01.01.2020 (3 Tage)

Piemont - eine Reise ins Feinschmeckerparadies am «Fuss der Berge»! Fernab von jedem Massentourismus erleben Sie hier das echte Italien. Geniessen Sie die letzten Tage im Jahr mit schönen Aussichten, romantischen Kirchen, märchenhaften Burgen und lassen Sie sich von einer ausgezeichneten Küche verwöhnen. Die sanfte Hügellandschaft wird all Ihre Sinne verzaubern!

LEISTUNGEN

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 1 Abendessen
  • Silvester-Galadiner inkl. Getränke, Live-Musik und Tanz
  • Stadtrundgang in Turin
  • Besichtigungen gemäss Programm
  • Lokale Reiseleitung am 2. Tag
ab CHF 660.00
p. P. im Doppelzimmer

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Turin - Cuneo: Fahrt vom Einsteigeort durch das Aostatal nach Turin. Auf einem geführten Stadtrundgang wird Ihnen die Hauptstadt des Piemonts nähergebracht. Die weitläufigen Arkadengänge und schönen Jugendstilcafés laden zum Verweilen ein. Die Universitätsstadt hat sich in den vergangenen Jahren enorm herausgeputzt und präsentiert sich in barocker Schönheit. Weiterfahrt nach Cuneo, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Piemont.

2. Tag, Ausflug Langhe - Alba: Sie starten eine Entdeckungsreise durch das Weinland des Piemonts. Die Region Langhe ist eine herrliche, mit kleinen Orten und vielen hoch aufragenden Schlössern und Burgen durchsetzte Hügellandschaft. Durch schmucke Dörfer wie Barolo und La Morra, wo Sie einen einzigartigen Blick über die Langhe geniessen, gelangen Sie nach Alba. Das Zentrum des weissen Trüffels besitzt eine gut erhaltene, antike Altstadt und zahlreiche charakteristische Türme aus dem Mittelalter. Geniessen Sie die freie Zeit in den Gassen der Altstadt und erleben Sie eine Zeitreise ins Mittelalter. Am Nachmittag Fahrt via Fossano zurück nach Cuneo. Am Abend findet im Hotel das Silvester-Galadiner statt. Bei Musik und Tanz begrüssen Sie beschwingt das neue Jahr.

3. Tag, Cuneo - Rückkehr: Bei der Rückfahrt durch die grosse, fruchtbare Tiefebene Oberitaliens lassen Sie die Eindrücke der Reise nochmals Revue passieren. Sie erreichen die Schweiz und gelangen via Gotthard zurück zu den Einsteigeorten.

Karte

Reisedatum

130.12.2019 - 01.01.2020
Preis pro Person
DoppelzimmerCHF660.-
Einzelzimmer CHF750.-
Annullationskosten-/
SOS-Versicherung
CHF26.-
Option
Doppelsitz zur
Alleinbenützung
CHF60.-

Einstiegsorte 30.12.2019

Zürich6:30 Uhr
Basel6:45 Uhr
Kallnach7:15 Uhr
Olten7:30 Uhr
Biel7:45 Uhr
Bern8:30 Uhr

HOTEL

Hotel Lovera Palace, Cuneo

(off. Kat. ****)

Sehr gutes Hotel mit zwei Restaurants, Weinbar, Fitnessraum und Sauna. WLAN kostenlos.

Lage: zentral, in der Altstadt von Cuneo.

Zimmer: alle mit Bad oder Dusche, WC, Telefon, TV und Minibar.