Südnorwegen: Fjorde und Hurtigruten

15.06. - 25.06.2020 (11 Tage)
Ambiance INS

Die landschaftliche Schönheit der norwegischen Fjordregion vermag man kaum in Worte zu fassen. Dichte grüne Wälder, tiefe Fjorde, Schluchten, Inseln, schneebedeckte Gipfel und unzählige Wasserfälle prägen das Bild. «Hurtigruten» heisst übersetzt «die schnelle Linie» und ist die Bezeichnung für die traditionelle norwegische Postschifflinie aus dem 19. Jahrhundert. Heute werden vorwiegend Passagiere und Fracht transportiert, die Fahrt mit einem Hurtigruten-Schiff zählt aber immer noch zu den spektakulärsten Seereisen. Lassen Sie sich entführen in diese Welt der Fjorde, lebendiger Städte und wunderbarer Landschaften!

LEISTUNGEN

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 10 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 10 Abendessen
  • Fährüberfahrten Kiel - Oslo - Kiel in Kabinen mit Dusche, WC
  • Hurtigruten Trondheim - Bergen in Kabinen mit Dusche, WC, untere Decks
  • Stadtrundfahrt/-gang in Oslo und Bergen
  • Hafenrundfahrt in Hamburg
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Ambiance-Leistungen
ab CHF 2'875.00
p. P. im Doppelzimmer / Doppelkabine innen

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Hannover: Fahrt vom Einsteigeort via Frankfurt in die Region von Hannover.

2. Tag, Kiel - an Bord: Gegen Mittag erreichen Sie Kiel, wo die Fährüberfahrt nach Norwegen beginnt. Geniessen Sie die frische Seeluft und die tolle Atmosphäre auf dem riesigen Passagierschiff.

3. Tag, Oslo - Lillehammer: Ankunft in Oslo. Auf einer geführten Stadtrundfahrt entdecken Sie die Hauptstadt Norwegens. Einmalig ist ihre Lage inmitten von Parkanlagen, bewaldeten Hügeln und villenbesetzten Ufern. Danach Weiterfahrt nach Lillehammer, der Stadt, in welcher 1994 die Olympischen Winterspiele stattfanden.

4. Tag, Dalsnibba - Geiranger: Sie folgen dem Gudbrandstal und fahren via Lom durch alpenähnliche Landschaften des norwegischen Hochplateaus, ein einzigartiges Nebeneinander von Hochgebirge, Gletschern und Tälern. Über den Berg Dalsnibba erreichen Sie den Geirangerfjord. Er ist einer der bekanntesten Fjorde Norwegens und gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe. Geniessen Sie dieses imposante Naturerlebnis. Der tiefblaue Geirangerfjord ist umgeben von majestätischen, schneebedeckten Berggipfeln, wilden Wasserfällen und grünen Tälern. Ein einmaliges Erlebnis!

5. Tag, Geirangerfjord - Trollstigen - Romstal - Trondheim: Vor allem die schroffen Felswände und die unzähligen Wasserfälle des Geirangerfjords sind imposant. Sie fahren mit der Fähre bis Hellesylt und gelangen anschliessend via Stranda auf die Passstrasse Trollstigen - ein weiterer Höhepunkt an diesem Tag. Über abenteuerliche Serpentinen fahren Sie hinauf in eine grossartige Berglandschaft mit schroffen Gipfeln, Seen und Wasserfällen. Kurz nach Andalsnes bietet sich Ihnen ein eindrucksvoller Anblick: die Felswand des Trollveggen ragt hier über 1'000 m in die Höhe. Durch das wunderschöne Romstal - eines der schönsten Täler Norwegens - erreichen Sie die Berglandschaft Dovre. Übernachtung in Trondheim, Norwegens alter Residenzstadt.

6. Tag, Hurtigruten: Die ohne Übertreibung «schönste Seereise der Welt» beginnt! Sie besteigen das stolze Schiff in Trondheim und können das Leben an Bord geniessen: Zwischen der Küste und den Schäreninseln gleiten Sie nach Süden und haben immer wieder wunderschöne Ausblicke. Unterwegs legen Sie in Kristiansund an, das für Trockenfisch berühmt ist, sowie in Molde und in Alesund.

7. Tag, Hurtigruten - Bergen: Am Morgen laufen Sie die Hafenstadt Floro an und am frühen Nachmittag erreichen Sie die alte Hansestadt Bergen. Bereits heisst es Abschied nehmen vom Schiffsleben. Zurück im Car sehen Sie auf einer geführten Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und lernen die Atmosphäre dieser charmanten Stadt kennen. Umgeben von einem Kranz teils bewaldeter Höhen, an deren Hängen sich die Stadt wie ein Amphitheater aufbaut, zählt sie zu den schönsten des Landes.

8. Tag, Hardangerfjord - Geilo: Im Gebiet des idyllischen Hardangerfjords herrscht ein mildes Klima. An seinen Ufern befinden sich grosse Obstplantagen mit Kirsch- und Apfelbäumen. Das Bild wird geprägt von Wasserfällen und schneebedeckten Gipfeln im Hintergrund. Gegen Abend erreichen Sie Geilo, einen beliebten Wintersportort.

9. Tag, Oslo - an Bord: Durch das schöne Hallingdal fahren Sie nach Oslo. Einschiffung zur Fährüberfahrt nach Kiel.

10. Tag, Kiel - Hamburg - Göttingen: Nach der Ausschiffung Fahrt nach Hamburg. Schnuppern Sie auf einer Hafenrundfahrt zum letzten Mal die salzige Meerluft und bewundern Sie die Ozeanriesen. Über Hannover gelangen Sie nach Göttingen.

11. Tag, Göttingen - Rückkehr: Heimreise via Würzburg - Stuttgart in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Karte

Reisedatum

115.06.2020 - 25.06.2020
Preis pro Person
Doppelzimmer /
Doppelkabine innen
CHF2'875.-
Doppelzimmer /
Doppelkabine aussen,
eingeschränkte Sicht
CHF3'020.-
Einzelzimmer /
Einzelkabine innen
CHF3'735.-
Einzelzimmer /
Einzelkabine aussen,
eingeschränkte Sicht
CHF3'925.-
Annullationskosten-/
SOS-Versicherung
CHF26.-
Zuschlag Hurtigruten
Doppelkabine aussen
mittlere Decks
CHF55.-
Einzelkabine aussen
mittlere Decks
CHF105.-
Option
Doppelsitz zur
Alleinbenützung
CHF220.-

Einsteigeorte 15.06.2020

Kallnach6:00 Uhr
Biel6:30 Uhr
Bern7:15 Uhr
Zürich7:15 Uhr
Basel9:00 Uhr

HOTELS

Gute Hotels

in Geiranger, Bergen, Geilo

Sehr gute Hotels

in Hannover, Lillehammer, Trondheim, Göttingen