Reise merken

Südtirol - Dolomiten

Nächster Termin: 27.08. - 31.08.2017 (5 Tage)

Die Hochgebirgslandschaft des Südtirols ist die einzige Gegend Italiens, in der die deutsche Sprache und Kultur eine lange Tradition besitzen. Wer Südtirol hört, denkt an üppige Wein- und Obstplantagen, blühende Almen und dunkle Nadelwälder. Als eindrucksvolle Hochgebirgsregion kennt man die grandiosen Dolomiten mit ihren schroffen Abbrüchen aus Kalk- und Dolomitgestein. Aber auch die lebhaften Städtchen wie Meran und Bozen prägen diese Region, wo der mediterrane Einfluss deutlich spürbar ist.

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - St. Christina: Fahrt vom Einsteigeort nach Österreich. Über Innsbruck und den Brennerpass gelangen Sie via Sterzing ins Südtirol nach St. Christina.

2. Tag, Ausflug in die Dolomiten: Auf dem Programm stehen die eindrücklichen, hochaufragenden Dolomiten. Steile Windungen, malerische Seen und grossartige Schluchten prägen die herrliche Rundfahrt. Über den Pordoi- und Falzaregopass gelangen Sie nach Cortina d'Ampezzo. Dieser Ort hat sich mit seinem alljährlichen Skiweltcuprennen einen Namen gemacht, besticht aber vor allem durch die legendären Berggipfel. Die Weiterfahrt erfolgt dem Misurinasee entlang durch das Brunecktal zurück nach St. Christina.

3. Tag, Ausflug Bozen - Meran: Bozen ist jene Stadt des Südtirols, in der das Zusammentreffen mediterraner und alpiner Lebensart am intensivsten spürbar ist. Elegante Shoppingmeilen unter den Lauben und eine vielfältige Kultur- und Kunstszene machen dieses Flair mit allen Sinnen erlebbar. Weiterfahrt nach Meran, dem Zentrum des Südtirols. Die mittelalterliche Kulisse der Altstadt, die ländliche Umgebung und die Kuratmosphäre setzen hier die Akzente.

4. Tag, Ausflug Karerpass - Seiseralm: Sie fahren durch die Eggenschlucht und erklimmen über zahlreiche Kurven den Karerpass. Dabei geniessen Sie immer wieder berauschende Aussichten auf die kalkhellen Dolomiten. Weiterfahrt nach Seis, von wo Sie mit der Seilbahn auf die Seiseralm, eine grossartige Hochfläche, gelangen. Rückfahrt nach St. Christina mit Halt in Kastelruth, dem Dorf, das durch die Kastelruther Spatzen grosse Berühmtheit erlangte.

5. Tag, St. Christina - Rückkehr: Heimreise via Flüela-Pass und Davos zu den Einsteigeorten.

Karte
5 Tage ab
CHF 645.00
Doppelzimmer Standard

Reisedaten - 5 Tage

1.11. - 15. JuniB
2.18. - 22. JuniA
3.27. - 31. AugustB
4.03. - 07. SeptemberA
5.10. - 14. SeptemberB

Preis pro Person - 5 Tage

Standard

Doppelzimmer CHF 645.-

Einzelzimmer CHF 705.-

Doppelzimmer zur
Alleinbenützung
CHF 765.-

Annullationskosten-/SOS-Versicherung CHF 26.-

Komfort

Doppelzimmer CHF 675.-

Doppelzimmer zur
Alleinbenützung
CHF 795.-

Annullationskosten-/SOS-Versicherung CHF 26.-

Option

Doppelsitz zur Alleinbenützung CHF 100.-

Leistungen

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 4 Abendessen
  • Seilbahnfahrt auf die Seiseralm
  • Besichtigungen gemäss Programm

Einsteigeorte

Route A

Kallnach* 06.00

Biel 06.30

Bern 07.15

Olten 08.15

Basel 08.15

Zürich* 09.15

Route B

Kallnach* 06.30

Bern 07.15

Olten 08.15

Basel 08.15

Zürich* 09.15

HOTEL

Hotel Carmen, St. Christina

(off. Kat. ***)

Gutes Hotel mit Bar, Schwimmbad, Sauna, Solarium und Whirlpool.

Lage: zentral, am Südhang von St. Christina.

Zimmer: alle mit Bad oder Dusche, WC, Telefon, Radio und TV. Die Komfortzimmer sind grösser als die Standardzimmer und verfügen über einen Balkon.