Kindersitze

Aufgrund der Gesetzgebung ist die Ernst Marti AG verpflichtet, Kinder bis zum vollendeten 4. Altersjahr mit einer nach ECE-Reglement Nr. 44 geprüften Rückhaltevorrichtung zu sichern. Wir stellen entsprechende Sicherheitsvorrichtungen zur Verfügung (vorbehältlich Verfügbarkeit). Diese verstehen sich als Leihgabe während der ganzen Dauer Ihrer Ferienreise und müssen nach Rückkehr in die Schweiz an uns zurück geschickt werden. Die eigenverantwortliche Mitnahme der Vorrichtung am Abreise- resp. Rückreisetag sowie im Falle eines allfälligen Umsteigens sowie deren Benutzung an Bord der Cars ist obligatorisch. Wir machen darauf aufmerksam, dass es uns nicht gestattet ist, Eltern und Begleitpersonen sowie deren Kinder, welche ohne den im Vorfeld der Reise gelieferten Kindersitz zur Abfahrt erscheinen, zu transportieren.

Diese 3 Typen von Kindersitzen stehen unseren Kunden gratis während der Fahrt zur Verfügung. Je nach Alter, Grösse und Gewicht des Kindes wird der Typ des Sitzes bestimmt und der Kindersitz steht bei der Abfahrt für Sie bereit im Car.

Nania Baby Kindersitze Typ D9

Nania Baby-Kindersitze Typ D9

von 0 bis 13 kg /  bis ca. 2-jährig

Nania Kindersitz Typ L7

Nania Kindersitz Typ L7

von 13 kg bis 18kg/ von ca. 2 – 3,5jährig

Kindersitz Römer

Römer – Kindersitz

ab 18kg  (ca. 3.5 – 4 jährig)