Viel mehr als nur Käse -

Willkommen im Emmental

07.08. - 09.08.2022 (3 Tage)

«Niene geit's so schön u luschtig, wie daheim im Ämmital», das besagt ein Schweizer Volklied. Und wahrhaftig ist das Emmental eine landschaftlich wunderschöne Gegend. Mit den beiden Flüssen Emme und Ilfis sowie der hügeligen Umgebung bietet das Emmental seinen Gästen herrliche Ausblicke. Kommen Sie mit auf eine 3-tägige Reise und lernen Sie nebst der Landschaft auch die regionale Kulinarik kennen.

LEISTUNGEN

  • Reise in komfortablem Car
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 1 Abendessen
  • 1 Mittagessen
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • FLYER-Miete 1. - 3. Tag
  • FLYER-Reiseleitung 1. - 3. Tag
ab CHF 630.00
p. P. im Doppelzimmer

Reiseverlauf

1. Tag, Einsteigeort - Burgdorf - Affoltern i.E.: Fahrt vom Einsteigeort nach Burgdorf. Hier besichtigen Sie mit dem Schloss das Wahrzeichen der grössten Ortschaft im Emmental. Nach der freien Mittagsverpflegung steigen Sie auf Ihren FLYER und radeln nach Affoltern i.E. In der Emmentaler Schaukäserei erfahren Sie viel Interessantes rund um die Käseherstellung. Danach flyern Sie durch die wunderschöne Emmentaler Landschaft zurück nach Burgdorf. Halbpension. (Halbtagesroute: ca. 27 km; Topographie: teils hügelig)

2. Tag, Signau - Langnau i.E. - Trubschachen: Nach dem Frühstück bringt Sie der Marti-Car nach Signau, eine der schönsten Ortschaften im Emmental. Bewundern Sie die Zimmermannskunst an den typischen Häusern. Mit dem FLYER geht's weiter nach Langnau i.E. zum freien Mittagshalt. Anschliessend erreichen Sie Trubschachen, wo ein Besuch beim bekannten Biscuithersteller Kambly natürlich nicht fehlen darf. Nach der süssen Versuchung und genügend Energie treten Sie in Richtung Burgdorf in die Pedale. (Tagesroute: ca. 40 km; Topographie: teils flach, teils hügelig)

3. Tag, Sumiswald/Grünen - Trachselwald - Lützelflüh - Rückkehr: Die letzte FLYER-Etappe führt Sie nach Sumiswald/Grünen. Hier lernen Sie ein traditionelles regionales Handwerk kennen. Das gemeinsame Mittagessen wird Ihnen in einem typisch emmentalischen Restaurant serviert. Zum Abschluss dieser Reise besuchen Sie das Gotthelfmuseums in Lützelflüh. Danach Rückfahrt im Car zu den Einsteigeorten.(Halbtagesroute: ca. 20 km; Topographie: hügelig)

Karte

Reisedatum

107.08.2022 - 09.08.2022

LEISTUNGEN

  • Reise in komfortablem Car
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 1 Abendessen
  • 1 Mittagessen
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • FLYER-Miete 1. - 3. Tag
  • FLYER-Reiseleitung 1. - 3. Tag
Preis pro Person
Doppelzimmer CHF 630.-
Einzelzimmer CHF 690.-

Einsteigeorte

Zürich7:00 Uhr
Olten8:00 Uhr
Bern9:00 Uhr
Kallnach *8:15 Uhr
Biel7:45 Uhr

*Parkmöglichkeiten (Kallnach kostenlos)

HOTEL

Hotel Berchtold, Burgdorf

(off. Kat.***)

Stadthotel mit Restaurant, Bar, Seminarräume und Terrasse.

Lage: im Zentrum von Burgdorf.

Zimmer: alle mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV und Safe.