Angebot merken

Weihnachtsmarkt in Dresden

Nächster Termin: 10.12. - 13.12.2017 (4 Tage)

Treten Sie ein in den weihnachtlichen Zauber mit seinem Lichterglanz und den kulinarischen Genüssen; der älteste Weihnachtsmarkt heisst Sie herzlich willkommen. Daneben haben Sie aber auch genügend Zeit, die vielen Sehenswürdigkeiten von Dresden kennen zu lernen. Das Programm wird mit einem Ausflug in die Sächsische Schweiz abgerundet.

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Dresden: Fahrt vom Einsteigeort via Stuttgart - Nürnberg nach Dresden. Halbpension.

2. Tag, Dresden: Auf einer geführten Stadtrundfahrt lernen Sie die interessante Barockstadt kennen. Sie sehen unter anderem den Zwinger, den Fürstenzug, das Schloss und das neue Grüne Gewölbe. Zudem unternehmen Sie eine Innenbesichtigung der Frauenkirche. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Möglichkeit zum Besuch des Weihnachtsmarktes, auch bekannt unter dem Namen «Striezelmarkt». Wenn bei einbrechender Dunkelheit der riesige Weihnachtsbaum und die Budenstadt der über 230 Händler im Glanze tausender Lichter erstrahlen und vom Turm der Kreuzkirche Glockengeläut erklingt, wird die vorweihnachtliche Atmosphäre perfekt. Frühstück.

3. Tag, Dresden oder Ausflug Sächsische Schweiz: Der ganze Tag steht zur freien Verfügung. Verbringen Sie die Zeit individuell in Dresden oder nehmen Sie am Ausflug in die Sächsische Schweiz teil: Sie fahren nach Königstein und besichtigen während einer Führung die hoch über der Stadt und dem Elbtal gelegene Festung. Anschliessend erreichen Sie Pirna und besuchen diesen hübschen Weihnachtsmarkt. Am frühen Nachmittag sind Sie zurück in Dresden. Vielleicht bummeln Sie noch einmal durch den Dresdner Striezelmarkt? Dieser Name geht auf jenes köstliche Backwerk zurück, das als «Dresdner Christstollen» Weltruf erlangt hat. Frühstück.

4. Tag, Dresden - Rückkehr: Heimreise in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Weihnachtsmarkt

Wer Weihnachten mag, wird Dresden lieben. Der Striezelmarkt auf dem Altmarkt findet zum 582. Mal statt und ist der älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands. Mit über 230 Ständen zählt er auch zu den grössten und schönsten. Mitten im Markttreiben dreht sich mit einer Höhe von über 14 Metern und mit 42 Figuren die weltgrösste erzgebirgische Stufenpyramide.

Öffnungszeiten

(25.11. - 24.12.17)

Mo - So10.00 - 21.00 Uhr

Geschäfte

Öffnungszeiten

Mo - Sa10.00 - 20.00 Uhr

Sogeschlossen

Änderungen vorbehalten.

4 Tage ab
CHF 459.00
p. P. im Doppelzimmer

Reisedatum - 4 Tage

1.10. - 13. Dezember
Preis pro Person
DoppelzimmerCHF459.-
EinzelzimmerCHF538.-
Annullationskosten-
Versicherung
CHF16.-

Leistungen

  • Reise in komfortablem Car
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 1 Abendessen
  • Stadtrundfahrt/-gang in Dresden
  • Eintritte gemäss Programm
  • Gratis Kaffee und Zöpfli auf der Hinreise

Einsteigeorte

Kallnach* 06.00

Biel 06.30

Lyss 06.45

Bern 07.15

Alchenflüh 07.35

Zürich* 09.30


*Parkmöglichkeiten

HOTEL

Leonardo Hotel Dresden Altstadt,

Dresden (off. Kat. ***)

Gutes Hotel mit Restaurant und Bar. WLAN kostenlos.

Lage: in der Nähe der Altstadt und der Elbterrassen, ca. 15 Gehminuten bis zum Weihnachtsmarkt.

Zimmer: alle mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon und TV.