Nürnberg ist bekannt als Meistersingerstadt, Dürerstadt, Stadt des Spielzeugs und des Christkindlesmarktes. Im verführerischen Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln, Nürnberger Bratwürsten und Lebkuchen entsteht zur Adventszeit in der herausgeputzten Altstadt eine unverwechselbare Atmosphäre.

LEISTUNGEN

  • Reise in komfortablem Car
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • Gratis Kaffee und Zöpfli auf der Hinreise
ab CHF 339.00
p. P. im Doppelzimmer

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Nürnberg: Fahrt vom Einsteigeort nach Nürnberg. Ankunft am Nachmittag. Rest des Tages zur freien Verfügung.

2. Tag, Nürnberg: Ganzer Tag zur freien Verfügung. Erleben Sie, wie gut ein Schlückchen Glühwein mundet, wenn die Nase eiskalt ist, oder wie fein heisse Maroni schmecken, wenn der Atem Wölkchen vor den Mund zaubert.

3. Tag, Nürnberg - Ulm - Rückkehr: Besuch des Ulmer Weihnachtsmarktes. Anschliessend Heimreise in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Reisedaten

127.11.2022 - 29.11.2022 - Route A
206.12.2022 - 08.12.2022 - Route B
309.12.2022 - 11.12.2022 - Route A

LEISTUNGEN

  • Reise in komfortablem Car
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • Gratis Kaffee und Zöpfli auf der Hinreise
Preis pro Person
Im Ringhotel Loew's Merkur
DoppelzimmerCHF 339.-
DreibettzimmerCHF 339.-
EinzelzimmerCHF 381.-
Im Hotel Agneshof
DoppelzimmerCHF 369.-
DreibettzimmerCHF 355.-
EinzelzimmerCHF 433.-

Einsteigeorte Route A

Kallnach *6:00 Uhr
Biel6:30 Uhr
Lyss6:45 Uhr
Bern7:15 Uhr
Alchenflüh7:35 Uhr
Zürich9:30 Uhr

Einsteigeorte Route B

Kallnach *6:00 Uhr
Düdingen6:45 Uhr
Bern7:15 Uhr
Alchenflüh7:35 Uhr
Olten8:15 Uhr

*Parkmöglichkeiten (Kallnach kostenlos)

HOTELS

Ringhotel Loew's Merkur, Nürnberg

(off. Kat. ****) Sehr gutes Hotel mit Restaurant, Bar, Hallenbad und Sauna. WLAN kostenlos.

Lage: zentral in der Nähe des Hauptbahnhofs, ca. 10 Gehminuten bis zum Weihnachtsmarkt.

Zimmer: alle mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV und Minibar.

Hotel Agneshof, Nürnberg

(off. Kat. ***)

Gutes Garni-Hotel mit Bar. WLAN kostenlos.

Lage: im Herzen der Altstadt, nur 5 Gehminuten bis zum Weihnachtsmarkt.

Zimmer: alle mit Bad oder Dusche, WC, Telefon und TV. Besonderes: die Dreibettzimmer sind Doppelzimmer, die mit Zusatzbett ausgestattet sind.