Zirkusfestival von

Monte Carlo

22.01. - 25.01.2020 (4 Tage)

Fürst Rainer von Monaco schuf 1974 das erste Internationale Zirkusfestival von Monte Carlo und somit eine prestigeträchtige Plattform für die Manegenkunst. Bereits nach wenigen Jahren entwickelte sich diese Veranstaltung zum grössten und wichtigsten Zirkusfestival der Welt. Erleben Sie im Rahmen einer schönen Reise an die Côte d’Azur das eigens von Prinzessin Stephanie zusammengestellte, bunte Programm hautnah. Vive le Cirque!

LEISTUNGEN

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 2 Abendessen
  • Eintrittskarte für das Zirkusfestival von Monte Carlo, Kategorie «Fauteuil Reservés, Block C»
  • Stadtrundfahrt/-gang in Nizza
  • Besichtigungen gemäss Programm
ab CHF 725.00
p. P. im Doppelzimmer

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Cannes: Fahrt vom Einsteigeort via Aosta - Savona nach Cannes. Das milde Klima, die üppige Vegetation und der prächtige Strand prägen diese berühmte Filmstadt. Halbpension.

2. Tag, Ausflug Grasse - Cannes - Zirkusfestival von Monte Carlo: Sie fahren in das reizvolle Hinterland der Côte d'Azur. In Grasse werden Sie bei der Besichtigung einer Manufaktur in die Kunst der Parfümherstellung eingeweiht. Lassen Sie sich von den Düften verführen! Zurück in Cannes haben Sie freie Zeit zur Verfügung. Bummeln Sie durch die schöne Altstadt oder machen Sie einen Strandspaziergang. Am späten Nachmittag Fahrt nach Monte Carlo, wo Sie das spektakuläre Zirkusfestival erwartet. Reisen Sie in die Welt des Zirkus und lassen Sie sich von den weltbesten Artisten bezaubern. Lachen Sie über die Kapriolen der Clowns oder staunen Sie über die waghalsigen Kunststücke der Akrobaten. Frühstück.

3. Tag, Ausflug Nizza: Geführte Besichtigung von Nizza. Die wunderschöne Lage an der Engelsbucht, die zahlreichen Kunstschätze und die unzähligen Unterhaltungsmöglichkeiten machen die mondäne Stadt zu einem besonders beliebten Reiseziel. Schlendern Sie anschliessend der palmengeschmückten «Promenade des Anglais» entlang und bewundern Sie das legendäre Negresco, ein fast unwirkliches Hotel mit Zuckerbäckerfassade und Türstehern in Operettenkostümen. Nutzen Sie den Nachmittag, um in einem Kaffee dem bunten Treiben zuzuschauen oder machen Sie eine Einkaufstour in den zahlreichen Läden, wie etwa dem berühmten Einkaufszentrum Lafayette. Halbpension.

4. Tag, Cannes - Rückkehr: Heimreise via das Rhonetal in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Karte

Reisedatum

122.01.2020 - 25.01.2020
Preis pro Person
DoppelzimmerCHF725.-
EinzelzimmerCHF845.-
Annullationskosten-/
SOS-Versicherung
CHF26.-
Option
Doppelsitz zur
Alleinbenützung
CHF80.-

Einsteigeorte 22.01.2020

Zürich6:30 Uhr
Basel6:45 Uhr
Kallnach7:15 Uhr
Olten7:30 Uhr
Biel7:45 Uhr
Bern8:30 Uhr

HOTEL

Hotel & Spa Eden, Cannes

(off. Kat.****)

Sehr gutes Hotel mit Restaurant, Bar, Schwimmbad, Whirlpool, Sauna und Dampfbad.

Lage: ca. 5 Gehminuten vom Zentrum und vom Meer entfernt.

Zimmer: alle mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon und TV.