Zug um Zug - vom

Genfersee nach St. Moritz

14.08. - 17.08.2023 (4 Tage)

Die vier Sprach- und Kulturregionen der Schweiz gehören zu den bekanntesten Eigenheiten unseres Landes. Auf dieser Reise erleben Sie die Verbindung der deutsch-, mit der französisch- und rätoromanischen Schweiz. Die Fahrt macht die verschiedenen Kulturen Stück für Stück erlebbar. Freuen Sie sich auf die Schweiz von ihrer urspünglichsten Seite.

LEISTUNGEN

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 3 Abendessen
  • GoldenPass Panoramic Zweisimmen - Montreux in der 1. Klasse
  • Schifffahrt auf dem Genfersee
  • Fahrt mit der Matterhorn Gotthard Bahn in der 1. Klasse
  • Fahrt mit der Gornergratbahn
  • Glacier Express Brig - St. Moritz in der 1. Klasse
  • Stadtrundfahrt/-gang in Chur
  • Besichtigungen gemäss Programm
  • Reisebegleitung
ab CHF 1'650.00
p. P. im Doppelzimmer

Reiseverlauf

1. Tag, GoldenPass - Montreux: Fahrt im Marti-Car vom Einsteigeort nach Zweisimmen. Hier wartet der GoldenPass Panoramic Zug auf Sie. Wie im Kino reihen sich die Bilder der vorbeiziehenden Landschaft aneinander. Kurz vor Montreux erwartet Sie ein fantastischer Ausblick über den glitzernden Genfersee. Montreux «Die Perle der Schweizer Riviera» heisst Sie willkommen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem wunderschönen Genfersee und erleben das südliche Ambiente von der Wasserseite aus.

2. Tag, Matterhorn Gotthard Bahn - Zermatt - Brig: Sie fahren mit dem Car über Martigny durch das fruchtbare Rhônetal nach Visp. Ab hier führt die Reise auf dem Schmalspurnetz der Matterhorn Gotthard Bahn durch das Nikolaital, das tiefste Tal der Schweiz, nach Zermatt. Ehe der Berg der Berge – das Matterhorn – ins Sichtfeld rückt, überwindet der Zug teils mit Hilfe von Zahnradbetrieb mehr als 900 Höhenmeter. In Zermatt erklimmen Sie mit der Zahnradbahn den Gipfel des Gornergrats. Hierbei bezwingen Sie 1'484 Höhenmeter und fahren auf über 9 Kilometern über eindrucksvolle Brücken. Das Panorama, dass Sie hier erwartet, gehört zu den schönsten der Welt. Fahrt nach Brig.

3. Tag, Glacier Express - Pontresina: Heute erwartet Sie der «langsamste Schnellzug der Welt» - der Glacier Express. Von Brig aus geht die Reise in das schillernde und schicke St. Moritz. Auf der Tagesfahrt durch die Bergkantone Wallis, Uri und Graubünden taucht er durch 91 Tunnels und balanciert über 291 Brücken. Geniessen Sie die freie Sicht auf imposante Gebirgslandschaften, traditionsreiche Kurorte, tiefe Schluchten und malerische Täler. Am späteren Nachmittag erreichen Sie St. Moritz, von wo aus Sie nach Pontresina weiterfahren.

4. Tag, St. Moritz - Chur - Rückkehr: Nach dem Frühstück haben Sie die Gelegenheit, durch St. Moritz zu bummeln. Der geschäftige und mondäne Geburtsort des alpinen Wintertourismus liegt an einem herrlichen See vor prachtvoller Bergkulisse. Mit einem lokalen Führer erkunden Sie danach Chur, die älteste Stadt der Schweiz. Erleben Sie den Charme den die verwinkelten Gassen, historischen Gebäude und die spektakuläre Kulisse bieten. Am frühen Nachmittag treten Sie die Rückreise zu den Einsteigeorten an.

Karte

Reisedatum

114.08.2023 - 17.08.2023

LEISTUNGEN

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 3 Abendessen
  • GoldenPass Panoramic Zweisimmen - Montreux in der 1. Klasse
  • Schifffahrt auf dem Genfersee
  • Fahrt mit der Matterhorn Gotthard Bahn in der 1. Klasse
  • Fahrt mit der Gornergratbahn
  • Glacier Express Brig - St. Moritz in der 1. Klasse
  • Stadtrundfahrt/-gang in Chur
  • Besichtigungen gemäss Programm
  • Reisebegleitung
Preis pro Person
in CHF
Frühbucher bis 31.03.23Katalogpreis
Doppelzimmer1'495.-1'555.-
Einzelzimmer1'590.-1'650.-
Reduktion
Halbtax-Abonnement-178.00-178.00
GA 2. Klasse- 252.50- 252.50
GA 1. Klasse-312.20-312.20
Option
Doppelsitz zur Alleinbenützung80.-80.-

Einsteigeorte

Zürich6:30 Uhr
Basel6:45 Uhr
Kallnach *7:15 Uhr
Olten7:30 Uhr
Biel7:45 Uhr
Bern8:30 Uhr

*Parkmöglichkeiten (Kallnach kostenlos)

HOTELS

Sehr gute Hotels

in Montreux, Brig, Pontresina