Finnland - Paradies der Seen und Schären

14.07. - 26.07.2024 (13 Tage)
Ambiance INS

Kommen Sie mit auf eine faszinierende Reise in das «Land der tausend Seen». Gibt es einen finnischeren Anblick als ein von einem tiefgrünen Wald umgebenes Holzhäuschen? Erkunden Sie ein blau-grünes Labyrinth aus Seen, Inseln und Flüssen, die fast mystisch ineinander verschlungen sind und Stege und Durchgänge zu geheimen Lagunen und Verstecken bilden. Aber auch kleine und grössere Städte warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Freuen Sie sich auf eine perfekte Mischung aus Naturelebnis und urbanen Erfahrungen.

LEISTUNGEN

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 12 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 11 Abendessen
  • Fährüberfahrten Travemünde - Trelleborg und Helsinki - Travemünde in Kabinen mit Dusche, WC
  • Stadtrundfahrt/-gang in Stockholm, Mariehamn, Rauma und Helsinki
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Ambiance-Leistungen
ab CHF 3'375.00
p. P. im Doppelzimmer / Doppelkabine innen

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Travemünde - an Bord: Fahrt vom Einsteigeort nach Travemünde, wo Sie zur Überfahrt nach Schweden einschiffen. Halbpension.

2. Tag, Trelleborg - Stockholm: Am Morgen legt die Fähre in Trelleborg an. Sie durchqueren die weite Landschaft Südschwedens bis nach Stockholm. Halbpension.

3. Tag, Stockholm: Während einer geführten Rundfahrt lernen Sie die Hauptstadt Schwedens kennen, welche auf 14 Inseln erbaut ist. Sie sehen die hübsche Altstadt Gamla Stan, das Stadshuset und die Riddarholm-Kirche. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Halbpension.

4. Tag, Stockholm - Mariehamn: Am frühen Morgen schiffen Sie zur Überfahrt auf die Insel Åland ein, die Sie am Nachmittag erreichen. Bei der Besichtigung erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Ausserdem steht ein Besuch im Åland Sjöfartsmuseum auf dem Programm, in dem die maritime Geschichte der Insel zum Leben erweckt wird. Halbpension.

5. Tag, Inselrundfahrt Åland - Turku: Heute entdecken Sie die Perlen Ålands. Bei der Rundfahrt geniessen Sie die paradiesische Schärennatur und erfahren viel über die Geschichte und die Traditionen. Im Schloss Kastelholm gehen Sie auf Zeitreise ins Mittelalter. In Bromarsund sehen Sie die Überreste der Festung, die einst das prachtvollste Bauwerk der Insel war. Abgerundet wird der Ausflug mit einem Besuch im Freilichtmuseum Jan Karlsgarden, wo Sie einen Überblick über die Traditionen der Region erhalten. Am Nachmittag schiffen Sie auf die Fähre in Richtung Turku ein. Halbpension.

6. Tag, Turku - Naantali - Rauma - Tampere: Turku ist die älteste Stadt und frühere Hauptstadt Finnlands. Sie haben die Möglichkeit individuell u.a. den Dom und die Burg zu entdecken, von wo aus Sie einen hervorragenden Blick über die Stadt haben. Die Markthalle von Turku ist ein Juwel der finnischen Bautradition. Probieren Sie die regionalen Spezialitäten und Köstlichkeiten. Weiterfahrt über Naantali, das auch als «Sonnenstadt» bekannt ist und ein wichtiger Wallfahrtsort war. Rauma gehört mit seinen über 600 typischen Holzhäusern zum UNESCO-Weltkulturerbe und stellt das grösste historische Holzhausviertel Nordeuropas dar. Am Abend erreichen Sie mit Nokia einen Vorort von Tampere. Und wenn Ihnen der Namen bekannt vorkommt - ja, sie befinden sich an dem Ort in dem einer der bedeutensten Telefommunikations - und Netzwerksausrüster seinen Ursprung hat. Halbpension.

7. Tag, Jyväskylä - Kuopio: Die Fahrt führt Sie durch das finnische Seengebiet. Sie erreichen Jyväskylä, das eingebettet in einer prächtigen Landschaft liegt und Heimat des berühmtesten Architekten Finnlands, Alvar Aalto ist. Weiterfahrt durch die fantastische Seen- und Waldlandschaft nach Kuopio. Die 1775 gegründete Stadt zeigt sich als eine lebendige Mischung von Traditionen und Leben mitten in der Natur. Umgeben vom Kallavesi-See ist sie zum grossen Teil auf Inseln gebaut. Ein besonderer Höhepunkt stellt die Fahrt mit der MS Queen R dar, auf der Sie die idyllischen Wasserstrassen erkunden. Geniessen Sie während der Schifffahrt die faszinierende Ruhe und einmalige Stimmung inmitten dieses Naturparadieses. Im Anschluss besuchen Sie den Puijo-Aussichtsturm, der auf seiner Aussichtsplattform einen atemberaubenden Blick über die Schönheiten der Region bietet. Halbpension.

8. Tag, Kerimäki - Savonlinna - Mikkeli: Vorbei an endlos erscheinenden Waldgebieten und Seen, die zwischen den Bäumen glitzern, erreichen Sie Kerimäki. Hier besichtigen Sie die grösste christliche Holzkirche der Welt. Sie wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut und bietet bis zu 3000 Besuchern Platz. Den nächsten Halt legen Sie in Savonlinna ein, das inmitten der einzigartigen Natur des Saimaa-Sees, ein stimmungsvolles Ambiente mit einer idyllischen Kleinstadt bietet. Sie haben Zeit zur freien Verfügung, um den Marktplatz oder eine der grossartigen Sommerterrassen am Hafen zu erkunden. Halbpension.

9. Tag, Porvoo - Helsinki: Die erste Etappe des heutigen Tages bringt Sie nach Kotka. Die reizende Kleinstadt im Süden Finnlands verfügt über einen der grössten Exporthafen Finnlands. Auch hier ist das Stadtbild stark vom durchfliessenden Fluss und der schärenreichen Ostsee geprägt. Mit Porvoo kommen Sie in ein historisches Kleinod, das von einer malerischen Architektur und wunderschöner Landschaft geprägt ist. Sie haben die Möglichkeit, bei einem individuellen Rundgang die charmante, alte Holzstadt mit ihren pittoresken Holzhäusern zu erkunden und in einem der Restaurants oder Cafés die gute Küche zu probieren, bevor Sie am Nachmittag die finnische Hauptstadt Helsinki erreichen. Nutzen Sie den freien Abend, um die pulsierende Metropole zu erkunden. Frühstück.

10. Tag: Helsinki - an Bord: Bei einer geführten Rundfahrt lernen Sie die moderne und weltoffene Stadt kennen. Lassen Sie sich überraschen und spüren Sie selber, warum Helsinki zu einer der lebenswertesten Städte gehört. Am frühen Nachmittag erfolgt die Einschiffung zur Überfahrt nach Travemünde. Halbpension.

11. Tag, Travemünde - Lübeck: Nach einem erholsamen Tag auf See erreichen Sie in Travemünde das Festland und fahren weiter nach Lübeck. Halbpension.

12. Tag, Celle - Fulda: In Celle, der wunderschönen Fachwerkstadt inmitten der Lüneburger Heide, legen Sie heute einen Zwischenstopp ein bevor es weiter nach Fulda geht. Halbpension.

13. Tag, Fulda - Rückkehr: Heimreise via Würzburg in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Karte

Reisedatum

114.07.2024 - 26.07.2024

LEISTUNGEN

  • Reise in luxuriösem 5-Sterne-Car
  • 12 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 11 Abendessen
  • Fährüberfahrten Travemünde - Trelleborg und Helsinki - Travemünde in Kabinen mit Dusche, WC
  • Stadtrundfahrt/-gang in Stockholm, Mariehamn, Rauma und Helsinki
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Ambiance-Leistungen
Preis pro Person
in CHF
Frühbucher bis 31.03.24Katalogpreis
Doppelzimmer /
Doppelkabine innen
3'375.-3'525.-
Doppelzimmer /
Doppelkabine aussen
3'475.-3'625.-
Einzelzimmer /
Einzelkabine innen
4'485.-4'635.-
Einzelzimmer /
Einzelkabine aussen
4'685.-4'835.-
Option
Doppelsitz zur
Alleinbenützung
260.-260.-

Einsteigeorte

Biel6:00 Uhr
Kallnach *6:30 Uhr
Bern7:15 Uhr
Zürich7:15 Uhr
Basel9:00 Uhr

*Parkmöglichkeiten (Kallnach kostenlos)

HOTELS

Gute Hotels

in Mariehamn, Turku

Sehr gute Hotels

in Stockholm, Tampere, Kuopio, Mikkeli, Helsinki, Lübeck, Fulda