SICHERHEIT

Martis konsequente Verpflichtung zu Qualität und Zuverlässigkeit macht auch vor der Beschaffung, Ausrüstung und Wartung der Reisecars nicht halt. Mit seiner unbestrittenen Positionierung in der gehobenen Bustouristik setzt unser Unternehmen seit langer Zeit auf modernste und komfortabelste Reisecars des führenden Herstellers Setra (Daimler).

Damit Marti-Cars alle Vorzüge ihrer aufwändigen Bauweise und Ausrüstung verlässlich zum Nutzen der Reisegäste entfalten können, müssen sämtliche Komponenten und Systeme auf hohem Leistungsniveau störungsfrei arbeiten. Regelmässige professionelle Wartung ist dazu eine unverzichtbare Voraussetzung. So sehr die Touristik unser Kerngeschäft ist, so wenig ist es die komplexe Fahrzeugtechnik. Weil niemand die hochentwickelte Technik besser versteht, als der, der sie entwickelt und gebaut hat, vertrauen wir unsere Fahrzeuge der technischen Obhut des Herstellers an. Über umfassende Wartungsverträge ist der lückenlose, professionelle Unterhalt durch qualifizierte, vom Hersteller geschulte Spezialisten – wenn nötig europaweit – gewährleistet. Diese Form der technischen Betreuung unserer Flotte ist Teil unseres Strebens nach grösstmöglicher Professionalität an allen Stellen unserer Leistungskette.

Sicherheitssystem  

Alle Marti-Cars verfügen zu 100% über folgende Ausrüstungsmerkmale:                                                             

Autom. Motorraumfeuerlöschanlage 
Abstandsregeltempomat
Spurassistenzsystem
Autom. Bremsassistenzsystem
Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)
Aufmerksamkeitsassistenzsystem
Front collision guard
Autom. Reifendruckkontrolle
Automatisierte Power Shift Getriebe