Leuchtender Jahreswechsel auf dem Rhein

29.12. - 05.01.2025 (8 Tage)

Bei dieser Reise verbinden sich die Annehmlichkeiten eines schwimmenden Hotels mit modernster Technologie. Die A-ROSA SENA steht für nachhaltiges Reisen auf allen Ebenen. Das neue Rhein - Schiff ist mit einem hybriden Motor und Batteriespeicher ausgestattet. Ausserdem verfügt es über eine aussergewöhnliche Art in der Ausstattung und erheblich mehr Freiraum für die Gäste. Dazu kommen die wunderschönen holländischen Städte, die besonders zur Zeit des Jahreswechsels über ein spezielles Flair verfügen. Freuen Sie sich auf einen Jahreswechsel der Ihnen lange in Erinnerung bleiben wird.

LEISTUNGEN

  • Fahrt in komfortablem Car Schweiz - Köln - Schweiz
  • 8-tägige Flusskreuzfahrt
  • VollpensionPlus inkl. Getränke während der Flussfahrt*
  • Silvester-Galabuffet mit musikalischer Unterhaltung
  • Hafentaxen
  • Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
  • Marti-Reiseleitung

*Frühstück, Mittag- und Abendessen vom Gourmet-Buffet. Serviertes Abendessen im Spezialitätenrestaurant gegen Aufpreis möglich. Getränke sind ganztägig inbegriffen.

ab CHF 2'550.00
p. P. in 2-Bett-Aussenkabine Deck 2

Reiseverlauf

1. Tag, Schweiz - Köln: Fahrt in komfortablem Car nach Köln. Einschiffung und Bezug Ihrer gebuchten Kabine. Am Nachmittag heisst es: «Leinen los» und die A-ROSA SENA fährt in nördliche Richtung und nimmt Kurs auf Rotterdam. Geniessen Sie die vielen Annehmlichkeiten, die Ihnen Ihr schwimmendes Hotel bietet. Am Abend werden Sie mit kulinarischen Höhepunkten vom Buffet verwöhnt.

2. Tag, Rotterdam: Zur Mittagszeit erreichen Sie Rotterdam. Rotterdam ist nach Amsterdam die zweitgrösste Stadt der Niederlande und verfügt über den grössten Handelshafen der Welt. Das Ab- und Anlegen der riesigen Frachter, das Löschen der Ladungen, die Hektik des Weitertransports und die Lebendigkeit an den Quais haben ihren ganz eigenen Reiz. Freuen Sie sich auf eine Stadt mit vielen Gesichtern. Nach dem Mittagessen können Sie an einem geführten Stadtrundgang teilnehmen oder Sie nutzen die freie Zeit für einen individuellen Besuch. Staunen Sie über die funkelnden Lichter der futuristisch wirkenden Metropole.

3. Tag, Rotterdam: Auch heute haben Sie die Möglichkeit, Rotterdam in vollen Zügen zu geniessen. Oder Sie nehmen am Ausflug nach Delft teil. Der Nachmittag steht allen Gästen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Rotterdam bietet oder tauchen Sie einfach ein, in den Luxus und die vielfältigen Angebote Ihres schwimmenden Hotels. Am Abend erwarten Sie bei der Silvester-Gala kulinarische Höhepunkte, Musik und Tanz. Freuen Sie sich auf einen beschwingten, leuchtenden und rauschenden Jahreswechsel auf der A-ROSA SENA.

4. Tag, Antwerpen: In der Nacht legt Ihr Schiff ab und nimmt Kurs auf in Richtung Antwerpen, das Sie am frühen Nachmittag erreichen. Bei einer Fahrt mit dem Bummelzug können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieses Juwels entdecken. Sie sehen die mittelalterlichen Strassen, die Renaissance-Denkmäler und passieren den 5. grössten Hafen der Welt. Ausserdem hat sich die belgische Stadt einen Namen als Diamant-Handelszentrum gemacht. Lassen Sie sich auch heute Abend von den Kochkünsten der Küchencrew überraschen.

5. Tag, Dordrecht: Nachdem die A-ROSA SENA über Nacht in Richtung Dordrecht gefahren ist, macht sie hier gegen Mittag im Hafen fest. Nutzen Sie die Gelegenheit um am fakultativen Ausflug teilzunehmen oder lernen Sie die Stadt auf eigene Faust kennen. Auch heute Abend werden Sie wieder mit feinen Köstlichkeiten verwöhnt.

6. Tag, Amsterdam: Nach dem Frühstück legt Ihr Schiff in Amsterdam an. Sie haben die Möglichkeit an der geführten Grachtenrundfahrt teilzunehmen und die Stadt von der Wasserseite aus zu erkunden, oder aber Sie erobern diese vielseitige Stadt auf eigene Faust. Geniessen Sie den Aufenthalt in der Hauptstadt Hollands. Zum Abendessen dürfen Sie sich wieder auf die Leckerbissen aus der Küche freuen.

7. Tag, Flusstag: Während der Nacht legt das Schiff ab und nimmt Kurs in Richtung Köln. Es erwartet Sie ein gemütlicher und erholsamer Tag an Bord. Während Sie durch die winterlichen Landschaften gleiten, haben Sie die Möglichkeit, die vielen Annehmlichkeiten, die Ihnen Ihr schwimmendes Hotel bietet zu geniessen. Sei es der Aufenthalt in Ihrer grosszügig ausgestatten Kabine, ein Besuch im grossen Spa- und Wellness-Bereich oder bei der Nutzung einer der vielen verschiedenen und abwechslungsreichen Freizeitangebote.

8. Tag, Köln - Rückkehr: Am Morgen erreichen Sie mit Köln schon die letzte Station dieser wunderschönen Flussreise. Nach dem Frühstück heisst es Abschied nehmen. Heimreise im Car in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

AUSFLÜGE

Rotterdam

Stadtführung

Bei dem geführten Rundgang lernen Sie die reiche Geschichte und überraschenden Sehenswürdigkeiten Rotterdams kennen. Sie sehen Kubus-Wohnungen, die Laurenskirche, die Statue vom Erasmus und können einen Blick auf den neuen Hauptbahnhof werfen. Ausserdem erleben Sie eine Führung in der Markthalle, wo Sie verschiedene Spezialitäten degustieren.

Delft mit Keramikmanufaktur

Sie fahren durch eine liebliche Landschaft nach Delft, eine der ältesten niederländischen Städte. Hier erleben Sie eine Führung in der Delfter Keramikmanufaktur Royal Delft, das Fabrikmuseum für Delfter Blau. Sie werden beeindruckt sein, mit wieviel Liebe noch heute in der fast 400 Jahre alten Fabrik gearbeitet wird. Nach dem Besuch der Keramikmanufaktur bleibt Ihnen etwas Freizeit für einen Spaziergang durch die charmante Stadt. Lassen Sie sich von den wunderschönen Grachten, den historischen Giebelhäusern und der mittelalterlichen Architektur verzaubern.

Antwerpen

Bummelzug

Die Rundfahrt im Bummelzug bringt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Antwerpen. Sie besichtigen unter anderem das historische Zentrum mit seinen imposanten Bauwerken, hier befinden sich der Marktplatz und das markante Rathaus. Der 123m hohe Turm der Liebfrauenkathedrale ist das weithin sichtbare Wahrzeichen und gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Antwerpen ist bis heute einer der wichtigsten Diamantenhandelsplätze der Welt.

Dordrecht

Stadtführung

Sie machen eine Reise in die Vergangenheit und lernen eine der ältesten Städte der Niederlande kennen. Ihren Status als Handelsstadt verdankt Dordrecht ihrer Lage am Zusammenfluss von drei grossen Flüssen. Das Stadtzentrum wird von zahlreichen Denkmälern, gut erhaltenen Gebäuden aus dem Mittelalter und modernen Bauwerken dominiert. Freuen Sie sich auf diesen herrlichen mittelalterlichen Ort.

Amsterdam

Grachtenfahrt

Während einer Fahrt durch die malerischen Grachten erleben Sie die Hauptstadt der Niederlande von der Wasserseite. Der Grachtengürtel von Amsterdam gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Erste Teile wurden bereits im 17. Jahrhundert angelegt. Während Sie durch das malerische Wassernetz Amsterdams gleiten, erfahren Sie viel Interessantes und Wissenswertes über die Stadt der Fahrräder. Im Anschluss bleibt Ihnen Zeit, um durch die malerischen Gassen zu schlendern.

Die Landausflüge können im Voraus und bei Verfügbarkeit auf dem Schiff gebucht werden.

Karte

Reisedatum

129.12.2024 - 05.01.2025

LEISTUNGEN

  • Fahrt in komfortablem Car Schweiz - Köln - Schweiz
  • 8-tägige Flusskreuzfahrt
  • VollpensionPlus inkl. Getränke während der Flussfahrt*
  • Silvester-Galabuffet mit musikalischer Unterhaltung
  • Hafentaxen
  • Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
  • Marti-Reiseleitung

*Frühstück, Mittag- und Abendessen vom Gourmet-Buffet. Serviertes Abendessen im Spezialitätenrestaurant gegen Aufpreis möglich. Getränke sind ganztägig inbegriffen.

Preis pro Person
in CHF
Frühbucher bis 30.09.24Katalogpreis
Deck 2
2-Bett-Aussenkabine
mit Balkon
2'550.-2'670.-
zur Alleinbenützung3'645.-3'765.-
Deck 3
2-Bett-Aussenkabine
mit Balkon
2'750.-2'870.-
zur Alleinbenützung3'895.-4'015.-
LANDAUSFLÜGE
Rotterdam40.-40.-
Delft50.-50.-
Antwerpen25.-25.-
Dordrecht40.-40.-
Amsterdam25.-25.-

Einsteigeorte

Biel6:00 Uhr
Kallnach *6:30 Uhr
Bern7:15 Uhr
Zürich7:15 Uhr
Basel9:00 Uhr

*Parkmöglichkeiten (Kallnach kostenlos)

A-ROSA SENA

Reederei: A-ROSA

Baujahr: 2022

Länge: 135 m; Breite: 17 m

Kabinen: 140 Aussenkabinen

Mit dem hybriden Antriebssystem und der Verwendung elektrischer Technologie setzt das Schiff neue Massstäbe in Bezug auf Nachhaltigkeit. Dadurch wird die Lärmbelastung reduziert und es entsteht eine ruhigere und entspanntere Atmosphäre an Bord. Die elegant möblierten Kabinen befinden sich auf vier, mit Treppen und einem Lift verbundenen Decks. Sie sind 21-28 m² gross, bieten einen Schlafbereich, eine abgetrennte Dusche und WC, Föhn, Telefon, TV, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage. Die Familienkabinen verfügen über Zusatzbetten und nicht zu öffnendem Fenster. Die Kabinen auf Deck 2-4 verfügen über einen Balkon mit Sitzmöglichkeiten. Die Suiten haben eine Sitzecke sowie einen begehbaren Kleiderschrank. Der SPA-Bereich finden Sie auf Deck 1. Auf Deck 2 befindet sich die Rezeption. Die Restaurants und Bars mit Innen- und Aussenbereich sind auf Deck 4. Ausserdem finden Sie hier eine Tanzfläche, die Panoramalounge sowie den Bordshop. Auf dem obersten Deck (Sonnendeck) befinden sich Liegestühle, Sonnensegel sowie zwei Swimmingpools. Die Bordsprache ist Deutsch und Englisch.